Image Alt

Über uns

Amazing Views Photo & Adventure Tours

Unsere Fotoreisen eröffnen ganz neue Perspektiven

Kleine Gruppen | Individuelle Betreuung | Lokale Profi-Fotografen | Erstklassige Organisation | Schweizer Reisegarantie

Unser Unternehmen Amazing Views Photo & Adventure Tours ist auf exklusive Fotoreisen spezialisiert. Damit jede Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, fokussieren wir uns auf Orte fernab vom Massentourismus und mit fantastischen Kulissen für einzigartige Motive. Zudem engagieren wir ausschliesslich renommierte Foto-Guides – darunter einige der weltbesten Naturfotografen. Diese Profis leben entweder selbst an der Destination oder kennen sich dort bestens aus. Damit auch die Unterkunft stimmt, arbeiten wir mit erstklassigen lokalen Anbietern zusammen.

Durch die individuelle Betreuung in kleinen Gruppen profitieren alle Teilnehmenden in hohem Masse vom Wissen der Fotografen. Zudem gestalten wir die Verweildauer an den einzelnen Locations bewusst etwas länger, um die Chance auf spektakuläre Stimmungen und spannende Beobachtungen zu vergrössern. Denn Qualität steht bei Amazing Views stets vor Quantität.

Wir haben seit 2016 mehr als 100 Fotoreisen erfolgreich durchgeführt.

Renommierte
Profi-Fotografen

Sie profitieren vom Know-how unserer renommierten Foto-Guides. Diese leben in der Regel an der Reisedestination und kennen ihre Region perfekt.

Exklusive
Destinationen

Sie reisen abseits vom Massentourismus an ausgesuchte Destinationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort – in Kleingruppen oder privat.

Erstklassige
Partner

Wir arbeiten mit den besten Anbietern vor Ort zusammen. Alle Unterkünfte und Leistungen sind handverlesen und durch uns getestet.

Schweizer
Reisegarantie

Wir sind Mitglied der Reisegarantie Swiss Travel Security (STS).

Amazing Views Erfahrung
Amazing Views zufriedene Kunden

Geschäftsführer

Jennifer Brühlmann

Jennifer Brühlmann

Meine grosse Leidenschaft ist es, meine Zeit in wilder und unberührter Natur zu verbringen. Das kann eine Wanderung an einen schönen Ort in der Schweiz sein, aber auch die Wildnis von Alaska, die raue Natur Patagoniens, die Ursprünglichkeit der afrikanischen Savanne oder die wilden Küsten des hohen Nordens haben es mir angetan. An solchen Naturparadiesen fotografiere ich mit grosser Passion Landschaften oder wilde Tiere. Besonders gerne setze ich mich mit der Landschaftsfotografie auseinander. Ich mag die Herausforderung mich mit speziellen Lichtsituationen und anspruchsvollen Bildkompositionen auseinander zu setzen. 

Ich verfüge über grosse Erfahrung im Leiten von Fotoworkshops und vermittle mein Wissen auch auf Fotoreisen. Es bereitet mir grosse Freude meine Begeisterung für die Fotografie weiterzugeben. Es gibt nichts Schöneres als die leuchtenden Augen unserer Kunden zu sehen.

Thomas Brühlmann

Meine grosse Leidenschaft ist die Wildlife Fotografie. Es fasziniert mich, die Löwen in der Kalahari oder Bären in Alaska zu fotografieren. Ein besonderes Erlebnis sind für mich auch Safaris zu Fuss, z.B. in Mana Pools auf den Spuren der Elefanten. So kommt man der Natur unglaublich nah. Begegnungen mit Tieren fesseln mich immer wieder von neuem. Ich liebe es ihnen zu zuschauen, sie zu beobachten und in ihrer natürlichen Umgebung zu fotografieren. Das Streben nach dem Bild, das die Essenz der jeweiligen Situation präzise vermittelt, spornt mich an.

Mit Begeisterung vermittle ich mein Wissen und meine langjährige Erfahrung in den Amazing Views Workshops und auf Fotoreisen.

Team

Die Amazing-Views-Foto-Guides sind sorgfältig ausgewählte Profi-Fotografen, die oft an der jeweiligen Reisedestination leben und sich dort hervorragend auskennen. Sie stehen nicht nur selbst mit Begeisterung hinter der Kamera, sondern geben ihr Wissen ebenso gerne weiter.

 

Während den Amazing-Views-Reisen konzentrieren sich unsere Foto-Guides voll und ganz auf Sie, damit Ihnen Traumfotos wie im Traum gelingen und Sie sich jederzeit rundum wohl fühlen.

Was unsere Kunden sagen

Lesen Sie Feedbacks unserer Kunden

Daniel

"Street Fotografie beginnt am Ende Deiner Komfortzone" - So lautete der erste Satz von Jens Krauer, Kursleiter, bei der Einführung in unseren Kurs in Amsterdam. Wie wahr! Während vier oft langen Tagen verliessen wir, zuerst zögerlich und scheu, langsam unsere Komfortzone und wagten uns immer weiter vor. Dank der geschickten Methodik und Didaktik von Jens, der uns täglich vor immer neuen, stetig anspruchsvolleren Aufgaben stellte, gewannen wir Sicherheit und Selbstvertrauen. Am Ende hatten wir die Essenz der Street Fotografie begriffen und konnten bereits einige schöne Aufnahmen machen. Jens war ein ausgezeichneter und geduldiger Lehrmeister, der uns bezüglich Bildgestaltung und Kreativität erheblich weiter gebracht hatte. Ich habe nach dem Kurs richtig Appetit auf Streetfotografie bekommen!

Fotoreise Amsterdam, April 2022

Madeleine

Ich hatte einen Traum; einmal im Leben einen Eisbären in freier Natur zu sehen und zu fotografieren. Also machte ich mit Amazing Views auf den Weg zu diesem Abenteuer. Was ich erlebt habe ist unübertrefflich: Ein Eisbär im Zodic begleiten und fotografieren....es war ein magischer Moment aus dem Stunden wurden!!! Aber auch Wahlrösser, Seelöwen, traumhafte Landschaften durfte ich vor der Linse haben. Mein grosses Dankeschön geht an Jenny und Daisy für ihre so wohlwollende Art der Begleitung und an die ganze Crew der Virgo. Die 10 Tage gingen wie im Flug vorbei und ich kann nur DANKE sagen und mein Traum wurde Wirklichkeit.

Spitzbergen, April 2022

Claudio & Andrea

Wie alle Reisen mit Amazing Views, war auch diese Reise perfekt organisiert. Wir wurden super betreut von Jenny und Daisy, die nicht nur beim Fotografieren, sondern auch bei der Bildbearbeitung unendlich viel Zeit und Geduld für uns hatten. Das Schiff (die MS Virgo) ist ideal für Fotografen. Die frisch renovierten Zimmer sind sehr schön und funktional mit viel Platz für all die Winterkleider. Der Hammer ist aber die Lounge, die ideal auf unsere Bedürfnisse abgestellt ist. Genügend Platz für alle mit ihren Laptops, Steckdosen überall, ein grosser Fernseher für Bildbesprechungen und Präsentationen, und immer genügend Gebäck, um unsere Linie in Form zu halten. Die Zodiac Fahrer waren auch dafür verantwortlich, wirklich rund um die Uhr den Horizont nach interessantem Wildlife abzusuchen. Dass auch diese zwei hauptberuflich Profifotografen sind, war natürlich super, da wir so noch besser betreut wurden und sie auch genau wussten, wie sie das Zodiac positionieren müssen, damit jeder sein Bild kriegt. Diese Reise hat alles in allem unsere Erwartungen locker übertroffen.

Spitzbergen, April 2022

Daniel

Die Fotoreise „Wildes Schottland“ trägt den richtigen Namen. Wir erlebten eine Woche mit dem für diese Gegend typischem Wetter. Bedeckter Himmel, dazwischen Sonnenschein, dichter Nebel in den Bergen und kurze heftige Regenschauer bei starkem Wind. Man konnte die wasser- und winddichte Kleidung gut austesten. Die Reise war bestens organisiert und alles hat gut funktioniert. Ralf hat die Reise umsichtig mit viel Humor geleitet, sich laufend mit Nick, dem lokalen Fotografen, bei der Wahl des nächsten Fotostops abgestimmt. Flexibel wurde auf das wechselnde Wetter reagiert. Beide haben die Teilnehmer sehr gut in fototechnischen Fragen unterstützt und Nick konnte uns dank seiner sehr guten Ortskenntnisse auf kleine Details beim Bildaufbau aufmerksam machen. Die Fotoreise ist für Fotografen empfehlenswert, welche die wilde Natur Schottlands und insbesondere der schönen Insel Isle of Skye erleben möchten.

Wildes Schottland, Mai 2022

Lutz

Schlichtweg ausgezeichnet, unübertroffen!! Kompliment! Unsere Guides Jenny und Bernard haben vorbildlich harmoniert, alles war bestens organisiert Beide konnten hervorragend motivieren, stimulieren und gaben besten Support. Ohne Frage: eine einmalige, hochspannende, phantastische und unvergessliche Fotoreise! Eine Reiseleitung, die nicht zu schlagen ist. Eine Organisation ohne Pech, Pleiten oder Pannen. Eine Färöer Reise mit Jenny und Bernard >> da muss man zuschlagen... sofort!!

Färöer Inseln, April 2022

Susanne

Wenn die beiden Naturereignisse Färöer und Bernard Geraghty aufeinandertreffen, ist eine fantastische Fotoreise garantiert! Garniert wurde das Erlebnis mit einer tollen Gruppe und wie immer war sie perfekt organisiert durch Amazing Views. Vielen herzlichen Dank für eine weitere tolle Fotoreise!

Färöer Inseln, April 2022

Leslie

Die Reise war super organisiert und ich fühlte mich sehr wohl. In unserer spannenden und interessanten Highland Lodge wurden wir exzellent, von den drei wunderbaren Köchinnen, mit frischen und lokalen Speisen verwöhnt. Vorallem aber wurden wir natürlich fotografisch toll begleitet, betreut und unterstützt. Die tägliche Planung wurde jeweils ans Wetter/Licht und an unsere Wünsche angepasst. Rauhe Landschaften, weisse Sandstrände, ‚wilde‘ Pony's, Highland Cows, Leuchttürme, Ruinen und vieles mehr. Jenny und Nick haben sich viel Mühe gegeben uns das bestmögliche zu bieten. Noch dazu hatten wir eine tolle Gruppe. Ich hatte Spass und viel Neues dazu gelernt. Es war rundum eine super Woche auf den Äusseren Hebriden!

Äussere Hebriden, März 2022

Marc

Wollt ein eine tolle Reise erleben, wo ihr euch vollkommen auf das Fotografieren konzentrieren könnt und wundervolle Momente erlebt? Dann seit ihr bei Amazing Views vollkommen richtig. Auf unserer Lofoten Reise war alles perfekt organisiert. Wir wurden die ganze Reise hindurch wundervoll von Jenny und Cody betreut und umsorgt. Dank ihnen beiden haben wir aus den unterschiedlichsten Wetterbedingungen jeweils das beste herausgeholt. Als tolles plus durfte ich in dieser Woche wundervolle neue Kollegen und Kolleginnen kennenlernen. Fazit: Wir hatten eine wunderschöne Zeit mit vielen einzigartigen Bildern....ihr seid Amazing.

Lofoten Winter März 2022

Tanja

Jenny und Nick gaben ihr immenses Wissen rund um die Fotografie verständlich weiter. Wir wurden täglich an mehrere wunderschöne, einsame Fotospots geführt und konnten unvergessliche Momente in Bildern festhalten. Ich kann die Reise in die Äusseren Hebriden - auch unter kulinarischen Gesichtspunkten - vorbehaltlos empfehlen.

Äussere Hebriden, März 2022

Nicole

Die Fotoreise auf Lewis und Harris war einfach super. Die Lodge einsam gelegen an einem Meeresarm war einmalig. Dort wurden wir von drei Ladys kulinarisch mit einheimischen Spezialitäten aus dem Meer und vom eigenen Garten verwöhnt.Die Fotospots abwechslungsreich, von karibischen Stränden, über malerische Klippen bis zu verlassenen Häusern war alles dabei. Die Betreuung durch Jenny auch neben dem Fotografieren war super, sie hat sich um alle und alles gekümmert. Die bunt gemischte Gruppe der Teilnehmer rundete das ganze ab und so verbrachte ich eine unvergessliche Woche auf der Insel. Mit der Fotoreiseleitung war ich super zufrieden. Wir mussten uns um Nichts kümmern. Jenny und Nick haben je nach Wetter, Tageszeit und Licht die Fotospots ausgewählt und standen uns dort mit Rat und Tat zur Seite. Auch Spezialwünsche wie die Highland Kühe oder einen Besuch auf einem alten Friedhof wurden erfüllt. Amazing Views ist absolut empfehlenswert! Ob für einen abendlichen Workshop oder eine Fotoreise, gerne immer wieder!

Äussere Hebriden, März 2022

Mathias

Neben den gewohnten Pirschfahrten ist im privaten Zimanga Reserve die Fotografie aus Verstecken heraus die lokale Spezialität. Sowohl tagsüber als auch nachts können unvergleichliche Aufnahmen entstehen. Mir ist hierbei wichtig, dass die Tiere nicht angefüttert werden, vom Geier-Hide abgesehen. Dies birgt allerdings die Gefahr, auch mal ohne ein tolles Foto wieder in die sehr großzügig und komfortabel ausgestattete Lodge zurück kehren zu müssen. Nichtsdestotrotz bin ich immer noch begeistert von meiner Ausbeute an spektakulären Aufnahmen. Wie gewohnt stand Hannes mit Rat und Tat in jeder noch so kniffligen Situation zur Seite. Für alle, die die besondere Aufnahme suchen, ist Zimanga ein Muss.

Zimanga in Focus, September 2021

Ueli

Die Tour war konsequent auf die fotografischen Bedürfnisse der Teilnehmenden ausgerichtet und optimiert, ohne dass kulinarischen Genüsse und Erholung vernachlässigt worden wären. Bernard hat ausgezeichnete Ortskenntnisse und kann sehr flexibel und wetterabhängig disponieren, um einen optimalen fotografischen Output zu erzielen.

Irland Wilder Westen, September 2021

Andy

Atemberaubende Landschaften, unberechenbares Wetter und eine tolle Crew die uns an die schönsten Orte brachte und ständig das Wetter und die besten Stimmungen im Auge behielten. Mel und Cody verstanden es hervorragend die Stimmung hoch zu halten und uns bei Laune zu halten. Wenn nötig mit Kaffee und Keksen.

Lofoten Herbstfarben, Oktober 2021

Sascha

Island war meine erste Reise mit Amazing Views aber bestimmt nicht die Letzte. Es war eine tolle Fotoreise mit interessanten Reisegspänli und super Reiseleitern. Stefan und Fabio waren stehts hilfsbereit, haben sich bei Fragen Zeit genommen und man merkte, dass sie selbst mit viel Leidenschaft fotografieren. Landschaftlich ist Island der Hammer und hat viel zu bieten. Wir besuchten imposante Wasserfälle, karge Felslandschaften, schwarze Strände, Gletscher, einen Vulkan (welcher leider nur etwas rauchte aber in dem Moment kein Feuer spuckte), Islandpferde, etc, etc. Ein Highlight waren natürlich auch die Nordlichter. Über diese habe ich mich wie ein kleines Kind gefreut. Es war wirklich eine super Woche mit vielen Eindrücken und tollen Fotos.

Island klassischer Süden, September 2021

Daniel

Es war meine erste Reise mit Amazing Views (und nicht meine letzte). Als Fan von Wildtierfotografie kam ich voll auf die Rechnung. Es war faszinierend, die wilden Bären in freier Natur zu beobachten. Die Unterstützung von Thomas in fototechnischer Hinsicht half mir Anfänger enorm, und auch der Austausch mit den anderen Mitgliedern der Gruppe war äusserst hilfreich. Die Organisation funktionierte einwandfrei, seien es die Transporte oder die Unterbringung in einem schmucken Gasthaus. Zur Auflockerung der Woche besuchten wir auch eine Höhle und konnten dort unter erschwerten Lichtbedingungen unser Können anwenden. Alles in allem war die Woche ein Riesenerfolg und Slowenien mit seinen Bären ist definitiv eine Reise wert.

Heimat der Bären Slowenien, September 2021

Kristina & Kerstin

Zum zweiten Mal durften wir nach 2019 mit Amazing Views nach Namibia reisen. Obwohl vieles durch Covid-19 aufwändiger wurde, war die Organisation von A-Z reibungslos organisiert. Die Namib, das Dead Vlei, all die Oryx Antilopen, Helikopterflüge, die unzähligen Abendstimmung waren einfach sagenhaft toll – und als Bonus waren wir vielerorts so gut wie alleine. Besser könnte es gar nicht sein. Und das Okonjima Game Reserve zum Abschluss war für uns das absolute Sahnehäubchen.

Geheimnis der Wüste, März 2021

Mathias

Ich habe diese Reise direkt im Anschluss an die Katzen der Kalahari gebucht: die gegensätzlichen Kontraste beider Reisen (Kalahari: Wüstensteppe in beige vs. Mashatu: sattes Grün teilweise mit gelbem Blumenteppich) sind fantastisch! Sehr gute Betreuung durch Hannes und Thomas, die auch erfahrenen Fotografen noch den einen oder anderen Tip geben können. Sehr komfortable Lodge mit ausgezeichnetem Personal, hierbei sind besonders die lokalen Guides nochmals hervorzuheben.

Fotosafari Botswanas Best Kept Secret, Februar 2020
You don't have permission to register