Image Alt

Kunden

Amazing Views Photo & Adventure Tours

Das sagen unsere Kunden

Europa

Sabine

Die Reise auf der MV Villa in die Fjorde von Spitzbergen ist unvergesslich. Daisy und Dave sind grossartige Reiseleiter, und sie haben uns ihr grosses Wissen und Können kompetent weitergegeben. Wir hatten grosses Glück, dass uns eine Eisbären-Familie (Mutter und 2 Jungtiere) eine Tag lang an ihrem Familienleben teilhaben liess. Aber auch die Begegnung mit den anderen Tieren (Walrosse, Robben, Polarfuchs etc.) und die wunderschöne Landschaft werden mir bestens in Erinnerung bleiben. Danke für diese schönes Erlebnis!

Spitzbergen, Juni 2022

Andrea

Eine gelungene Fotoreise, tolle Fotospots und ein perfektes Timing. Dank Jennys guter Vorbereitung waren wir immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Die Motive waren das frühe Aufstehen allemal wert. Sehr zu empfehlen!

Lavendelzauber Provence, Juli 2022

Jeff

Dies war meine zweite Reise bei Amazing Views und ich kann sie nur empfehlen! Jennifer ging mit der Ungewissheit, dass der Lavendel in dieser Saison früh geerntet wird, mit Anmut und Professionalität um. Es war eine tolle Reise.

Lavendelzauber Provence, Juli 2022

Jennie

Daisy Gilardini ist eine erstklassige Fotografin und eine ausgezeichnete Dozentin für Fotografie. Sie war in der Lage, mir einige fotografische Prinzipien so zu erklären, dass ich sie verstehen und meine Fotos verbessern konnte. Ihr Mann, David McEown, ist ein begnadeter Maler. Daisy und David sind zwei der talentiertesten und kreativsten Reiseleiter, die ich je kennengelernt habe, und ich kann mich glücklich schätzen, mit ihnen gereist zu sein.

Spitzbergen, Mai 2022

Joe

Daisy Gilardini, unterstützt von dem hervorragenden Team von Nansen Polar Expeditions unter der Leitung von Audun und Martin, lieferte ein einzigartiges und einmaliges Fotoerlebnis. Die MV Villa ist ein sicheres Schiff in eisgefüllten Gewässern und bietet täglich hervorragende Mahlzeiten. Unsere Expedition hatte keine festgelegte Reiseroute - der Expeditionsleiter und Daisy berieten sich täglich über die Route, um uns die besten Fotomöglichkeiten zu bieten.

Spitzbergen, Mai 2022

Diana

Amazing Views, Nansen Polar Expeditions, Daisy Gilardini und David McEown sorgten für ein grossartiges Erlebnis. Vielen Dank an das Team, das uns ein so aussergewöhnliches Erlebnis beschert hat und uns optimale Möglichkeiten bot, die wunderbare Tierwelt von den bestmöglichen Aussichtspunkten aus zu fotografieren. Diese Reise wird uns wegen der hohen Standards, die immer erfüllt wurden, in Erinnerung bleiben.

Spitzbergen, Mai 2022

Thomas

Auch auf meiner dritten Fotoreise mit Amazing Views wurden meine Erwartungen voll erfüllt. Spannende Fotospots, Begleitung und Austausch mit zwei Profifotografen, Austausch mit Gleichgesinnten, Tutorials und individuelle Bildbesprechungen etc. Theorie und Praxis waren für mich perfekt. Die Reise von Ost nach West in Nordspanien hat mir sehr gefallen. Die vier Standorte boten viele Foto Sessions in der Natur am Meer, mit ausreichend Freiraum zum fotografieren (ohne andere Touristen). Nicht zuletzt und ganz wichtig, war auch die Gruppendynamik ausgezeichnet. Perfekte Information zur Vorbereitung der Reise und zum Nachgang der Skript "Landschaftsfotografie" als pdf-Datei ist für mich sehr hilfreich und wichtig. Einwandfreie Organisation (unterwegs mit Gruppenchats) und komfortable Hotels in der Nähe der Fotospots. Die fotografische Betreuung (und kulinarische) durch Jenny und Fabio war jederzeit gewährleistet. Vielen herzlichen Dank!

Nordspanien, Juni 2022

Ueli

Perfekt organisierte Fotoreise in zwei Fahrzeugen mit komfortablem Platzangebot. Kein Aufwand wurde gescheut, um die fotografische Ausbeute zu optimieren.

Nordspanien, Juni 2022

Elisabeth

Die Spitzbergen Tour mit Amazing Views schenkte uns ein nahes Eintauchen in die Wildlife Welt, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Bei der Anmeldung für diese Reise dachte ich, so wenige Tage für soviel Geld. Das hat sich komplett geändert. Jeder einzelne Tag schien eine erfüllte Ewigkeit zu sein. Kaum zu fassen, wie sich jedes Zeitgefühl auflöste. Wir waren lange, lange in dieser unglaublich besonderen Welt, in Spitzbergen.

Spitzbergen, Mai 2022

Brigitte

Der WS Vogelfotografie mit Hansruedi Weyrich ist sehr praxisbezogen. Tipps und Tricks werden auf eine sympathische Art vermittelt und sind sofort erfolgreich umsetzbar. Der Kursinhalt ist auf Anfänger wie auch für Fortgeschrittene zugeschnitten und die Kursleiter sind mit allen Marken von Fotokameras vertraut. Die abgegebenen Unterlagen sind sehr nützlich.

Vogelfotografie La Sauge, Juli 2022

Michael

Eine sehr gut organisierte Fotoreise mit professioneller Begleitung die mir eine tolle Ausbeute an Fotos ermöglich hat. Die Reise kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Fotoreise Teneriffa, Mai 2022

Maika

Wenn jemand seinem Hobby Fotografie frönen, noch was dazu lernen und nette Fotoenthusiasten kennenlernen will, dann muss er eine Reise bei AmazingViews buchen. Tolle Locations,super geplante Reisen und Profifotografen, die sich Zeit für jeden nehmen und gerne Ihr Wissen teilen. Ich kann es nur empfehlen und werden gerne wieder eine Reise buchen.

Fotoreise Nordspanien Juni 2022

Barbara

Vor kurzer Zeit sah ich bei FotoTV einen Bericht über Teneriffa und beschloss für mich, die Destinationen selber aufzusuchen. Und dann kam ein newsletter von Amazing Views mit Inhalt Fotoreise Teneriffa Ende Mai. Ich wollte wildes Meer und die speziellen Blumen (Tajinasten) am Teide, die aussehen wie Zwergenhüte und genau darum ging es bei dieser Reise. Dazu kam noch der Regenwald im Norden der Insel, der uns ganz besonderes Wetter bot, sowie die atemberaubenden Strassen durchs Gebirge, die Fabio supersicher nahm. Wenn nicht gerade Sonnenauf- oder -untergang fotografisch angesagt war, bekamen wir Theoriestunden, um unseren Wissensstand zu vertiefen oder besondere Fragen zu beantworten. Fabio und Jenny waren immer und überall besorgt, dass wir einen sicheren und guten Platz zum fotografieren fanden und sie anstehende Fragen beantworten konnten. Durch den eingerichteten Chat wusste jeder über alle Termine Bescheid. Alles in allem perfekt organisiert und durchgeführt. Dank an Jenny und Fabio.

Fotoreise Teneriffa, Mai 2022

Renate

Schon seit einigen Jahren träumte ich von der Milchstrasse auf dem Teide und perfekten Bildern davon. Nun wurde mein Traum mehr als erfüllt dank der tollen Reise mit Amazing View die viel mehr bot als „nur“ den Teide. Einfach eine perfekt organisierte Reise mit einer Betreuung aller Teilnehmenden durch Jenni und Fabio die Spitzenklasse war. Denn noch nie habe ich erlebt, dass Guides ihre Kameras erst auspacken, wenn alle Teilnehmer eine sehr gute Position für ihre Aufnahme gefunden haben. Auch wenn es mal dauerte, sie unterstützten, halfen und warteten geduldig bis alle Teilnehmer* platziert waren. In schwierigem Gelände waren Jenni und Fabio immer da um den Schwächeren zu helfen ihre Ängste zu überwinden oder einen festen Tritt zu finden. Einfach grossartig diese fortwährende Betreuung! Fotografisch war die Reise ein Gedicht der Superlative. Die fotografischen Themen waren breit gestreut und so hatte es für jeden Geschmack genügend Zeit die unterschiedlichen Themen bestmöglichst abzulichten. Dann Fabio Antenore. Er war nicht nur Workshopleiter sondern auch ein äusserst liebenswerter Wegbegleiter und Kamerad mit viel Humor. Sein Wissen über Timeblending vermittelte er uns mit grosser Freude und führte uns so - nicht nur die Enthusiasten unter uns - mit grossem Können in das Thema ein. Und so wuchsen unsere Kenntnisse täglich beinahe ohne, dass wir es bemerkten. Gehe ich wieder mit Fabio und Amazing View auf die Reise? Ja, jederzeit überall hin! Danke Jenni und Fabio für dieses wundervolle Abenteuer

Teneriffa, Mai 2022

Darya

Top Ausbilder und top Organisation! Man sieht selten eine solche Hingabe zu den Kunden und das Bedürfnis alle Wünsche zu erfüllen.

Teneriffa, Mai 2022

Isabella

2 Jahre musste ich auf diesen Workshop warten. Aber es hat sich gelohnt. Irland und seine Landschaften sind einfach wunderschön. Abgerundet wurde das Ganze durch eine sympathische Gruppe und grossartige Guides die uns auf Trab hielten. Trotz Schlafmangel glücklich, zufrieden und mit vielen tollen Eindrücken und Bildern zu Hause angekommen. Ein dickes Dankeschön an Jenny und Bernard für diese rundum gelungene Reise!

Irland Kerry & Wicklow, Mai 2022

Christiane & Sascha

Im April 2022 war ich zusammen mit meinem Mann auf der Fotoexpedition mit der M/S Virgo um Spitzbergen. Eine absolut außergewöhnliche Reise mit tollen Eindrücken einer fantastischen Arktis und berührenden Wildlife-Begegnungen, die wir lange nicht vergessen werden. Wir denken hier besonders an die mehrstündige Zodiacfahrt, die wir mit einem sehr entspannten und auch neugieren Eisbär erleben durften, die tollen Lichtstimmungen in den Abend- und Nachtstunden, aber auch die Ausfahrten mit Walrossbegegnungen bei Schneefall im Gegenlicht, das die Flocken in ein organefarbenens Licht tauchte und eine ganz besondere Stimmung ins Bild zauberte. Wir hatten sogar die Möglichkeit bis zur Packeisgrenze zu fahren und dort eine Exkursion auf dem Packeis durchzuführen, was wohl ein nicht alltägliches Erlebnis ist. Ein großer Dank geht an Jenny und Daisy für die hervorragende Betreuung. Sie hatten für die Teilnehmer immer ein offens Ohr, Fragen wurden immer gerne beantwortet und der Spaß kam nie zu kurz. Die M/S Virgo ist ein absolut genialer "Ausgangspunkt" für Fotoexpeditionen, da alles sehr gut auf die Bedürfnisse von Fotografen abgestimmt ist. Ein weiterer Pluspunkt waren die Guides / Zodiacfahrer, die ebenfalls professionell fotografieren und immer wussten, wie man Ziele so ansteuert, dass alle die Gelegenheit haben, ihre Fotos von den Spots / Wildlife mit nach Hause zu nehmen. Komplettiert wurde dies durch Vorträge während der Reise und durch die Spontanität der Crew. Wenn es erforderlich war, wurde sogar mehrfach täglich die Route geändert, eben genauso, wie es für die Teilnehmer am besten war. Da ich selbst fotografiert habe und mein man die Reise als Nichtfotograf begleitet hat, waren wir zuerst skeptisch wie es für den Partner sein wird, der mit einer Gruppe von Fotgrafen reist. Wir wurden sehr positiv überrascht, er wurde von Jenny, Daisy, den Guides und den Mitreisenden ganz hervorragend integriert und hatte sicher genau soviel Spaß wie ich selbst. Wir denken ganz oft an die Reise zurück und sagen uns immer "Was wir dort erleben durften"... Danke nochmal!

Spitzbergen, April 2022

Isabella & Stefan

Was für eine fantastische Reise. Die Färöer bieten unglaubliche Fotomotive: zerklüftete Klippen, Wasserfälle, blaue Fjorde, wilde und raue Küsten dazu immer wieder wechselnde Wetter- und Lichtstimmungen. Zusammen mit der perfekten Organisation durch Amazing Views und der sympathischen Reiseleitung durch Jenny und Bernard war das eine unvergessliche Woche. Würde ich sofort wieder buchen.

Färöer Inseln, April 2022

Madeleine

Ich hatte einen Traum; einmal im Leben einen Eisbären in freier Natur zu sehen und zu fotografieren. Also machte ich mit Amazing Views auf den Weg zu diesem Abenteuer. Was ich erlebt habe ist unübertrefflich: Ein Eisbär im Zodic begleiten und fotografieren....es war ein magischer Moment aus dem Stunden wurden!!! Aber auch Wahlrösser, Seelöwen, traumhafte Landschaften durfte ich vor der Linse haben. Mein grosses Dankeschön geht an Jenny und Daisy für ihre so wohlwollende Art der Begleitung und an die ganze Crew der Virgo. Die 10 Tage gingen wie im Flug vorbei und ich kann nur DANKE sagen und mein Traum wurde Wirklichkeit.

Spitzbergen, April 2022

Claudio & Andrea

Wie alle Reisen mit Amazing Views, war auch diese Reise perfekt organisiert. Wir wurden super betreut von Jenny und Daisy, die nicht nur beim Fotografieren, sondern auch bei der Bildbearbeitung unendlich viel Zeit und Geduld für uns hatten. Das Schiff (die MS Virgo) ist ideal für Fotografen. Die frisch renovierten Zimmer sind sehr schön und funktional mit viel Platz für all die Winterkleider. Der Hammer ist aber die Lounge, die ideal auf unsere Bedürfnisse abgestellt ist. Genügend Platz für alle mit ihren Laptops, Steckdosen überall, ein grosser Fernseher für Bildbesprechungen und Präsentationen, und immer genügend Gebäck, um unsere Linie in Form zu halten. Die Zodiac Fahrer waren auch dafür verantwortlich, wirklich rund um die Uhr den Horizont nach interessantem Wildlife abzusuchen. Dass auch diese zwei hauptberuflich Profifotografen sind, war natürlich super, da wir so noch besser betreut wurden und sie auch genau wussten, wie sie das Zodiac positionieren müssen, damit jeder sein Bild kriegt. Diese Reise hat alles in allem unsere Erwartungen locker übertroffen.

Spitzbergen, April 2022

Daniel

Die Fotoreise „Wildes Schottland“ trägt den richtigen Namen. Wir erlebten eine Woche mit dem für diese Gegend typischem Wetter. Bedeckter Himmel, dazwischen Sonnenschein, dichter Nebel in den Bergen und kurze heftige Regenschauer bei starkem Wind. Man konnte die wasser- und winddichte Kleidung gut austesten. Die Reise war bestens organisiert und alles hat gut funktioniert. Ralf hat die Reise umsichtig mit viel Humor geleitet, sich laufend mit Nick, dem lokalen Fotografen, bei der Wahl des nächsten Fotostops abgestimmt. Flexibel wurde auf das wechselnde Wetter reagiert. Beide haben die Teilnehmer sehr gut in fototechnischen Fragen unterstützt und Nick konnte uns dank seiner sehr guten Ortskenntnisse auf kleine Details beim Bildaufbau aufmerksam machen. Die Fotoreise ist für Fotografen empfehlenswert, welche die wilde Natur Schottlands und insbesondere der schönen Insel Isle of Skye erleben möchten.

Wildes Schottland, Mai 2022

Lutz

Schlichtweg ausgezeichnet, unübertroffen!! Kompliment! Unsere Guides Jenny und Bernard haben vorbildlich harmoniert, alles war bestens organisiert Beide konnten hervorragend motivieren, stimulieren und gaben besten Support. Ohne Frage: eine einmalige, hochspannende, phantastische und unvergessliche Fotoreise! Eine Reiseleitung, die nicht zu schlagen ist. Eine Organisation ohne Pech, Pleiten oder Pannen. Eine Färöer Reise mit Jenny und Bernard >> da muss man zuschlagen... sofort!!

Färöer Inseln, April 2022

Susanne

Wenn die beiden Naturereignisse Färöer und Bernard Geraghty aufeinandertreffen, ist eine fantastische Fotoreise garantiert! Garniert wurde das Erlebnis mit einer tollen Gruppe und wie immer war sie perfekt organisiert durch Amazing Views. Vielen herzlichen Dank für eine weitere tolle Fotoreise!

Färöer Inseln, April 2022

Leslie

Die Reise war super organisiert und ich fühlte mich sehr wohl. In unserer spannenden und interessanten Highland Lodge wurden wir exzellent, von den drei wunderbaren Köchinnen, mit frischen und lokalen Speisen verwöhnt. Vorallem aber wurden wir natürlich fotografisch toll begleitet, betreut und unterstützt. Die tägliche Planung wurde jeweils ans Wetter/Licht und an unsere Wünsche angepasst. Rauhe Landschaften, weisse Sandstrände, ‚wilde‘ Pony's, Highland Cows, Leuchttürme, Ruinen und vieles mehr. Jenny und Nick haben sich viel Mühe gegeben uns das bestmögliche zu bieten. Noch dazu hatten wir eine tolle Gruppe. Ich hatte Spass und viel Neues dazu gelernt. Es war rundum eine super Woche auf den Äusseren Hebriden!

Äussere Hebriden, März 2022

Marc

Wollt ein eine tolle Reise erleben, wo ihr euch vollkommen auf das Fotografieren konzentrieren könnt und wundervolle Momente erlebt? Dann seit ihr bei Amazing Views vollkommen richtig. Auf unserer Lofoten Reise war alles perfekt organisiert. Wir wurden die ganze Reise hindurch wundervoll von Jenny und Cody betreut und umsorgt. Dank ihnen beiden haben wir aus den unterschiedlichsten Wetterbedingungen jeweils das beste herausgeholt. Als tolles plus durfte ich in dieser Woche wundervolle neue Kollegen und Kolleginnen kennenlernen. Fazit: Wir hatten eine wunderschöne Zeit mit vielen einzigartigen Bildern....ihr seid Amazing.

Lofoten Winter März 2022

Tanja

Jenny und Nick gaben ihr immenses Wissen rund um die Fotografie verständlich weiter. Wir wurden täglich an mehrere wunderschöne, einsame Fotospots geführt und konnten unvergessliche Momente in Bildern festhalten. Ich kann die Reise in die Äusseren Hebriden - auch unter kulinarischen Gesichtspunkten - vorbehaltlos empfehlen.

Äussere Hebriden, März 2022

Nicole

Die Fotoreise auf Lewis und Harris war einfach super. Die Lodge einsam gelegen an einem Meeresarm war einmalig. Dort wurden wir von drei Ladys kulinarisch mit einheimischen Spezialitäten aus dem Meer und vom eigenen Garten verwöhnt.Die Fotospots abwechslungsreich, von karibischen Stränden, über malerische Klippen bis zu verlassenen Häusern war alles dabei. Die Betreuung durch Jenny auch neben dem Fotografieren war super, sie hat sich um alle und alles gekümmert. Die bunt gemischte Gruppe der Teilnehmer rundete das ganze ab und so verbrachte ich eine unvergessliche Woche auf der Insel. Mit der Fotoreiseleitung war ich super zufrieden. Wir mussten uns um Nichts kümmern. Jenny und Nick haben je nach Wetter, Tageszeit und Licht die Fotospots ausgewählt und standen uns dort mit Rat und Tat zur Seite. Auch Spezialwünsche wie die Highland Kühe oder einen Besuch auf einem alten Friedhof wurden erfüllt. Amazing Views ist absolut empfehlenswert! Ob für einen abendlichen Workshop oder eine Fotoreise, gerne immer wieder!

Äussere Hebriden, März 2022

Stephan

Schroffe, bis ins Meer steil abfallende Berge, tiefe Fjorde, rote, gelbe und weisse Häuser – eine atemberaubende Landschaft. Unsere Profis Mel, Cody und Sven haben dafür gesorgt, dass wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren, trotz des sehr wechselhaften, herausfordernden Wetters und haben dafür gesorgt, dass die Stimmung stets gut blieb.

Herbstfarben Lofoten, Oktober 2021

Thomas B.

Die Fotoreise "Slowenien Herbstfarben" war meine zweite Reise mit Amazing Views und sicher nicht meine Letzte. Jenny und Dan standen uns mit ihrem fotografischen Wissen bei Fragen jederzeit zur Seite. Dank der kleinen Gruppe war die Betreuung individuell auf die Teilnehmenden abgestimmt. Dan der örtliche Guide hat vorausschauend die Fotospots auf die künftigen Wetterverhältnisse abgestimmt. So entstanden z.B. bei einem regnerischen Nachmittag hervorragende Aufnahmen im Soca Tal. Dan führte uns an Fotostandorte mit bester Perspektive auf die wilde Soca und ich fühlte mich bei ihm als Bergführer immer sicher. Diese Fotoreise bleibt mir in bester Erinnerung und ich danke Jenny und Dan ganz herzlich für ihre professionelle und sympathische Begleitung.

Goldener Herbst Slowenien, Oktober 2021

Hanni & Peter

Wir sind zum ersten Mal mit Amazing Views gereist und waren rundum zufrieden. Da werden keine leeren Versprechungen gemacht und man steht als Kunde tatsächlich im Fokus. Dan hat uns an Orte gebracht, die wir allein wohl kaum gefunden hätten. Dan und Jennifer standen uns stets mit Rat und Tat zur Seite, Fragen wurden kompetent beantwortet. Ein herzliches Dankeschön an Jennifer und Dan.

Istrien & Plitvicer Seen Kroatien & Goldener Herbst Slowenien, Oktober 2021

Werner

Die Reise ist deshalb empfehlenswert da die Reiseleitung von Mel und Cody uns trotz Regen immer zu neuen Spots führten. Immer hilfsbereit waren ihr Wissen weiter gaben und jeden der Hilfe brauchte zu unterstützen. Der einzelne Fotograf bekam immer Hilfe, wenn er sie benötigte. Das ist ein grosses Plus von Amazing Views was ich zuvor noch nicht erlebt habe. Ich kann nur positives über Amazing Views erzählen und sie immer empfehlen.

Lofoten Herbstfarben 2021

Ueli

Die Tour war konsequent auf die fotografischen Bedürfnisse der Teilnehmenden ausgerichtet und optimiert, ohne dass kulinarischen Genüsse und Erholung vernachlässigt worden wären. Bernard hat ausgezeichnete Ortskenntnisse und kann sehr flexibel und wetterabhängig disponieren, um einen optimalen fotografischen Output zu erzielen.

Irland Wilder Westen, September 2021

Andy

Atemberaubende Landschaften, unberechenbares Wetter und eine tolle Crew die uns an die schönsten Orte brachte und ständig das Wetter und die besten Stimmungen im Auge behielten. Mel und Cody verstanden es hervorragend die Stimmung hoch zu halten und uns bei Laune zu halten. Wenn nötig mit Kaffee und Keksen.

Lofoten Herbstfarben, Oktober 2021

Sascha

Island war meine erste Reise mit Amazing Views aber bestimmt nicht die Letzte. Es war eine tolle Fotoreise mit interessanten Reisegspänli und super Reiseleitern. Stefan und Fabio waren stehts hilfsbereit, haben sich bei Fragen Zeit genommen und man merkte, dass sie selbst mit viel Leidenschaft fotografieren. Landschaftlich ist Island der Hammer und hat viel zu bieten. Wir besuchten imposante Wasserfälle, karge Felslandschaften, schwarze Strände, Gletscher, einen Vulkan (welcher leider nur etwas rauchte aber in dem Moment kein Feuer spuckte), Islandpferde, etc, etc. Ein Highlight waren natürlich auch die Nordlichter. Über diese habe ich mich wie ein kleines Kind gefreut. Es war wirklich eine super Woche mit vielen Eindrücken und tollen Fotos.

Island klassischer Süden, September 2021

Sabine

Wir hatten tolle Erlebnisse mit insgesamt 8 Bären an drei Tagen - eine gute Ausbeute, wenn man bedenkt, dass die Bären eben nicht auf Knopfdruck erscheinen! Thomas war ein souveräner Reiseleiter, und die Stimmung unter uns Teilnehmerinnen und Teilnehmern war gut und locker. Slowenianbears hat die Bären-Nachmittage in den Hides gut organisiert. Die Geduld mussten wir selbst mitbringen... Die Unterkunft bei Ana gefiel mir gut, das Essen war gut und reichlich. Die Ausflüge am Morgen(unterirdischer See, Höhlen etc.) fand ich interessant, sie gaben uns einen guten Einblick in die Region (nur die Uhus wollten trotz digitalen Lockrufen nicht aufkreuzen). Es gibt nichts zu meckern! - Bärenstarke Reise mit AMAZING VIEWS zu den Bären in Slowenien!

Heimat der Bären Slowenien, September 2021

Daniel

Es war meine erste Reise mit Amazing Views (und nicht meine letzte). Als Fan von Wildtierfotografie kam ich voll auf die Rechnung. Es war faszinierend, die wilden Bären in freier Natur zu beobachten. Die Unterstützung von Thomas in fototechnischer Hinsicht half mir Anfänger enorm, und auch der Austausch mit den anderen Mitgliedern der Gruppe war äusserst hilfreich. Die Organisation funktionierte einwandfrei, seien es die Transporte oder die Unterbringung in einem schmucken Gasthaus. Zur Auflockerung der Woche besuchten wir auch eine Höhle und konnten dort unter erschwerten Lichtbedingungen unser Können anwenden. Alles in allem war die Woche ein Riesenerfolg und Slowenien mit seinen Bären ist definitiv eine Reise wert.

Heimat der Bären Slowenien, September 2021

Margrith

Persönliche, professionell geführte Fotoreise wo ich mich bestens abgeholt fühle. Für Fragen oder Hilfestellung war die Reiseleitung jederzeit beratend mit Tipps und Tricks zur Stelle. Lustiges und Gemütlichkeit kam nicht zu kurz. Top Auswahl der Spots ,Unterkünfte. Der Guide hat sich unglaubliche Mühe gegeben, dass wir die besten Konditionen vorgefunden haben.

Connemara Irland, August 2021

Yvonne

Eine Reise in die Dolomiten mit super Betreuung ganz tolle Organisation und viel Spass und trotzdem sehr Lehrreich. Absolut zum Empfehlen!!

Einzigartige Dolomiten, September 2020

Reini

Wir waren eine gute Gruppe mit sehr guter Leitung. Schöne Fotolocations und immer wieder gute Tipps und Unterstützung bei Fragen. Gerne wieder einmal. Weiter so und Danke.

Einzigartige Dolomiten, September 2020

Frank

Die Reise war bis ins Detail hervorragend vorbereitet und organisiert. Alles hat bestens geklappt. Die Reisedokumentation war sehr informativ und umfassend. Unsere Begleiter Jenny und Nick waren ausgezeichnete Gastgeber, jederzeit sehr aufmerksam, hilfsbereit und guter Laune. Die Stimmung innerhalb der Gruppe war toll, dies auch dank unserer Begleiter. Die Reise wird mir in bester Erinnerung bleiben.

Mystisches Schottland, Oktober 2019

Madeleine

Auch meine 2. Reise mit Amazing Views habe ich sehr genossen. Wieder waren mit Jenny und Dan äußerst engagierte Fotoreiseleiter dabei, die uns die Schönheiten Sloweniens zeigten und uns immer unterstützten, diese auch mit unserer Kamera einzufangen. Es war eine tolle Woche mit netten Leuten.

Slowenien Herbst, Oktober 2019

Thomas

Als Revisor / Organisator bin ich seit über 20 Jahren darauf trainiert, Probleme / Fehler / Schwachstellen zu finden, es gab hier NICHTS zu meckern! Organisation und individuelle Betreuung top. Ein besonderes dickes Lob an den Guide Dan für die Auswahl der Lokationen und die Berücksichtigung der anstehenden Wetterbedingungen. Wenn selbst die Fotoguides Dan und Jennifer ihre Linsen auspacken, heisst das schon was.

Slowenien Herbst, Oktober 2019

Deborah

Für mich war es die erste Reise mit Amazing Views und ich bin total begeistert. Die Reise war super schön und mit vielen schönen Eindrücken geschmückt. Die Betreuung durch Jenny und Dan war top. Ich werde auf jedenfall wieder mit reisen. Bis bald und Danke für alles.

Slowenien Herbst, Oktober 2019

Gaby

Die Lofoten sind immer eine Reise wert, der Herbst ist aber eine besondere Jahreszeit mit tollen Farben - nicht nur am Himmel in Form von Nordlicht. Wir wurden immer zum best möglichen Licht und an traumhafte, teilweise auch versteckte Plätze geführt und konnten viel vom Wissen von Cody und Jenny profitieren. Eine gelungene Woche, die leider viel zu schnell vorbei ging.

Lofoten Herbstfarben & Polarlichter, Oktober 2019

Anna

Die Fotoreise auf die Lofoten war super. Aufgrund der individuellen Betreuung bei kleiner Gruppe kann jeder unabhängig vom Kenntnisstand viel profitieren. Auch ist es ideal durch einen lokalen Guide betreut zu werden, da dieser sich sofort den Wettergegebenheiten anpassen kann und sich immer ein guter Spot finden lässt - und er natürlich gerade auch die Geheimtips kennt.

Lofoten Herbstfarben & Polarlichter, Oktober 2019

Ursula

Die Lofoten in bunten Herbstfarben, die wechselnden Stimmungen am Morgen und am Abend und die Nordlichter in der Nacht zu fotografieren war einfach einmalig schön. Jenny Brühlmann und Cody Duncan sind uns mit Rat und Tag zur Seite gestanden und haben uns an die besten Fotolocations gefahren. Wir konnten einfach einsteigen und geniessen. Cody wusste viele spezielle Ecken und Spots, welche wunderbare Bilder hervorbrachte.

Lofoten Herbstfarben & Polarlichter, Oktober 2019

Susanne

Wer sich auf die Fotografie konzentrieren will, ist mit Amazingviews beim richtigen Anbieter. Die Kombination von Schweizer Reiseleitung/Fotografin und Profifotografen vor Ort ist ideal. Sie garantiert, dass neben fotografischer Wissensvermittlung auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Ich bin und bleibe Wiederholungstäterin.

Lofoten Herbstfarben & Polarlichter, Oktober 2019

Yvonne

Die Fotoreise war ausgezeichnet organisiert. Der einheimische Cody Duncan fand immer die schönsten Locations mit dem besten Licht. Auch auf spezielle Bedürfnisse wurde sehr gut Rücksicht genommen. Die Gruppe und die Einteilung passten auch super. Alles in allem eine ganz tolle Reise, vielen Dank an Jenny und Amazing Views.

Lofoten Herbstfarben & Polarlichter, Oktober 2019

Sebastian

Alles in Allem eine super Fotoreise! Die Gegend war toll, die Spots gut ausgewählt und alle Teilnehmer flexibel, so dass auf Wetterbedingungen gut eingegangen werden konnte. Dabei waren Jenni und Fabio mehr als kompetente Guides, die stets auf uns Teilnehmer eingegangen sind und die Reise zu einer tollen Erfahrung gemacht haben.

Einzigartige Dolomiten, September 2019

Michael

Vielen Dank an Amazing Views und Fabio Antenore. Als Anfänger in der Landschaftsfotografie konnte ich von Fabio sehr viel zur Bildgestaltung und zum Post Processing lernen. Ich kann diese Fotoreise sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene sehr empfehlen.

Einzigartige Dolomiten, September 2019

Franz & Heidi

Wie immer alles super gut organisiert. Jenny hat alles gegeben. Wir hatten eine wunderbare und erlebnisreiche Woche in den Dolomiten mit viel Natur, Ruhe, Stille, etwas Regen, mystischer Drei Zinnen-Nebel, wunderbare Sonnentage mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang und klare Nächte mit Sternenfunkeln. Die kleine Gruppe von acht Personen machte die Reise sehr flexibel und individuell. Vielen herzlichen Dank an ALLE von der Gruppe für die gute Zeit!

Einzigartige Dolomiten, September 2019

Roland

Irland - Kerry, Dingle & Wicklow kann ich für Landschaftsfotografen sehr empfehlen. Die Betreuung durch Jenny und Bernard war super. Bernard, der Fotograf aus Irland, führte uns zu vielen verwunschenen Plätzen, die man als Tourist niemals finden würde. Der Besuch in einem urigen Pub war sehr lustig. Unsere Gruppe harmonierte sehr gut. Leider war eine Woche sehr schnell vorbei. Ein anderes Mal gerne wieder mit Amazing Views.

Irland Kerry & Wicklow, September 2019

Margrit

Wunderbare Destination äusserst ästhetische Landschaft. Durch die rasch wechselnden Bedingungen gibt es stimmungsvolle Fotographien morgens wie abends. Gute Kleingruppengrösse mit verschiedenen Charakteren deren Kennenlernen ich nicht missen möchte. Top organisiert vom Inhaber persönlich betreut. Habe mich bestens aufgehoben gefühlt. Zauberhaft bezaubernd.

Irland Kerry & Wicklow, September 2019

Daniel

Aller guten Dinge sind drei - nach Schottland, Kroatien/Slowenien trifft dies absolut auf die Irland-Reise nach Kerry, Dingle & Wicklow zu! Jedes dieser Gebiete bietet für jeden Geschmack etwas und selbst wenn sich zwei davon sehr ähneln, so haben sie doch alle ihren eigenen Charme. Hat man dann noch einen Guide dabei, der nicht nur sein Handwerk versteht, das Land wie seine Westentasche kennt, gepaart mit einer tollen Gruppe aus unterschiedlichsten Leuten, die trotzdem gut zueinander passen, dann ist das Rezept für eine tolle Woche in einer unglaublich schönen Landschaft perfekt! Ach ja, die Redewendung müsste in diesem Fall wohl erweitert werden: aller guten Dinge sind drei - und noch viel mehr! Irland, Jenny & Bernard, wir sehen uns wieder, ein Guiness (ich bleib beim hellen ;)) darauf!

Irland Kerry & Wicklow, September 2019

Monika & Hans

Jenny und Fabio haben eine spannende und fotografisch beeindruckende Reise mit einer hervorragenden Organisation und einer geradezu liebevollen Vor-Ort-Betreuung in einer fotografisch noch nicht so weit bekannten Region durchgeführt. Und wir sind mit vielen beeindruckenden Fotos nach Hause zurück gekehrt. Dies wird sicher nicht unsere letzte Reise mit Amazing Views gewesen sin. Ein ganz großer Dank.

Nordspanien, Juni 2019

Tanja

Absolut professionell geplant und organisiert und zugleich die notwendige Lockerheit für eine unvergessliche Reise! Ich würde es jedermann, der wirklich Fortschritte machen will nur empfehlen

Nordspanien, Juni 2019

Steffi

Die Organisation war einwandfrei und die Leitung durch Dan und Jenny super. Sie sind immer auf die Bedürfnisse aller Teilnehmer eingegangen und wir wurden immer zu tollen Fotospots geführt. Ich habe mich sehr wohlgefühlt.

Kroatien, Juni 2019

Manuela

Die Reise war in Bezug auf die Motive sehr schön zusammengestellt, und wir übernachteten in gepflegten, charmanten Unterkünften. Technisch habe ich trotz mehrjähriger Fotoerfahrung noch etwas Wichtiges dazugelernt. Ausserdem ein grosses Dankeschön an Jenny und Dan für all die Kilometer, die sie mit dem Auto und zu Fuss zurückgelegt haben, um allen Wünschen gerecht zu werden.

Kroatien, Juni 2019

Dominique

Es war meine erste Reise in Schottland, aber definitiv nicht die Letzte! Als nebenberuflicher Presse- & Veranstaltungsfotograf ist mein Anliegen an Fotoreisen weniger die Unterstützung durch die Fotografen, sondern um im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein. Die Gruppe erhöht auch deutlich die Motivation für das frühe Aufstehen. Die lokalen Fotografen Nick (Wildes Schottland) und Marcus (Äussere Hebriden) kennen ihre Region, sie wissen genau bei welchem Wetter welche Fotospots am besten funktionieren, und geben ihr Wissen auch weiter. Die Betreuung durch Jenny und jeweils einer der beiden lokalen Fotoguides war sensationell, kommunikationsfreudig und stets bemüht das Beste für die Teilnehmer herauszuholen. Meine Erwartungen wurden deutlich übertroffen, selbst als Veranstaltungsfotograf konnte ich bei der Landschaftsfotografie dank Unterstützung einiges dazulernen. Vielen Dank für diese zwei Fotoreisen im atemberaubenden Schottland. Gerne wieder mit Amazing Views.

Wildes Schottland & Äussere Hebriden, Mai 2019

Susanne

Die Reise auf die Äußeren Hebriden hat meine Erwartungen weit übertroffen. Nicht nur ist das eine der reizvollsten Landschaften, die ich je besucht habe, sondern die Reise wird abgerundet durch ein altehrwürdiges Herrenhaus, in dem wir residiert haben, und in dem wir auf das Köstlichste verpflegt wurden. Hervorheben möchte ich aber vor allem die sensationelle Betreuung durch Jenny und Marcus, die beiden Fotoguides, die uns begleitet haben. Beide waren immer für uns Teilnehmer da, haben unsere Fragen beantwortet oder tatkräftig beim Fotografieren unterstützt, damit wir schöne Fotos mit nach Hause nehmen. Sie selber haben sich dafür fotografisch total zurückgenommen. Das kenne ich so von Fotoreisen nicht. Auch zwischen den Ausflügen haben sich beide um uns gekümmert, z.B. theoretische Fragen diskutiert oder beim Editieren in Lightroom geholfen. DANKE an euch und ich freue mich jetzt schon auf die nächste Reise mit Amazing Views!

Äussere Hebriden, Mai 2019

Christiane

Die Fotoreise war von Anfang an perfekt organisiert, schon die detaillierte Info vor Reisebeginn liess auf eine hervorragende Orga schliessen. Die tägliche Planung, angepasst an Wetterbedingungen und die Interessen von uns Fotografen liess keine Wünsche offen und die Schönheit der Landschaften trug das Übrige bei. Man hatte immer das Gefühl, dass es Jennifer und Nick stets ein Anliegen ist, das Beste für die Teilnehmer herauszuholen und man wurde immer wieder daran erinnert, Fragen zu stellen, sich Infos einzuholen und Wünsche zu äussern. Ich persönlich habe mich zu jederzeit sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt, hatte Spass am Fotografieren und lernte sicher einiges dazu. Der "Lagerkoller" blieb aufgrund der harmonischen Gruppe ebenfalls aus - mein Fazit also, jederzeit gerne wieder mit Amazing Views!

Wildes Schottland, Mai 2019

Andrea

Diese fantastische Fotowoche in den schottischen Highlands und auf der Insel Skye wird mir noch lange in positiver Erinnerung bleiben. So viel gutes Fotomaterial habe ich selten in einer Woche zusammen. Die Betreuung durch Jenny und Nick war sehr angenehm und professionell. Sie haben uns zu einmaligen Fotospots geführt und ihr Fotowissen auf eine sympathische Weise weitergegeben. Ich konnte viel profitieren und meine Fototechnik weiter verfeinern. Ich war rundum zufrieden und würde jederzeit wieder mit Amazing Views auf Fotoreise gehen.

Wildes Schottland, Mai 2019

Markus

Ich war im Mai das erste Mal überhaupt auf einer organisierten Fotoreise in Schottland. Nicht nur die atemberaubende Landschaft hat mir super gefallen, auch die Reise und deren Organisation war für mich einfach perfekt und hat allen Erwartungen entsprochen bzw. übertroffen. Unglaublich mit welchem Engagement und Passion die beiden Fotografen/Guides Jennifer & Nick hier arbeiten und sich ins Zeug legen. Die Planung ist hoch professionell und alles ist auf das passende Licht und deren Wetterverhältnisse abgestimmt. Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, wird kurzerhand umorganisiert und andere Spots gesucht. Es war eine unglaublich grossartige und lernreiche Woche mit anderen Foto begeisterten Personen und wir hatten sehr viel Spass.

Wildes Schottland, Mai 2019

Wilfried

Der Ablauf war ausgezeichnet organisiert und die Spots sehr gut gewählt. Geschätzt habe ich die sehr guten begleitenden Kommentare von Jenny zu den Aufnahmen. Die Motivation für das frühe Aufstehen wurde durch die Gruppe wesentlich erhöht, alleine hätte ich das nicht geschafft. Einen weiteren Workshop strebe ich an.

Malerische Toscana, Mai 2019

Sandra

Eine unvergessliche Woche! Die Reise war ausgezeichnet organisiert und die Auswahl der Foto-Locations sehr gelungen. Als Anfängerin wurde ich jederzeit von Jenny oder Bernard kompetent, hilfsbereit und geduldig unterstützt und habe ausserdem viele, hilfreiche Tipps bekommen. Herzlichen Dank für diese tolle Woche im wunderschönen Irland.

Irland Norden - Wild Atlantic Way & Causeway Costal Route, April 2019

Ueli

Perfekte Organisation, motivierter und motivierender Fotoreiseleiter mit profunden Ortskenntnissen, bequeme Fahrzeuge mit ausreichend Stauraum, nette und gleichgesinnte Mitreisende - genau so gestaltet sich eine optimale Fotoreise.

Irland Norden - Wild Atlantic Way & Causeway Costal Route, April 2019

Isabella

Irland, die «grüne Insel», hat mich mit ihren atemberaubenden Landschaften in ihren Bann gezogen. Ich konnte mich gar nicht sattsehen an den vielen Facetten der Farbe Grün, den steilen Klippen, den malerischen Leuchttürmen und den unzähligen Schafweiden. Kurz gesagt: Meine Speicherkarte hat geglüht… Die perfekte Organisation und Betreuung durch Jenny und Bernand haben diese Reise zu einem unvergesslichen, lehrreichen und unterhaltsamen Erlebnis werden lassen. Ein grosses Dankeschön für die grossartige Reise.

Irland Norden - Wild Atlantic Way & Causeway Costal Route, April 2019

Philipp

Die Vielfalt der Landschaften und die pure Natur im Norden der Insel war sehr beeindruckend und bot unzählige Fotomotive. Mich begeisterte nicht nur die schönen Landschaften, sondern auch die Energie, die Passion und das grosse Engagement der beiden Fotografen/Guides Jennifer und Bernard. Dank deren professionellen Planung und Organisation konnten wir die wunderschönen Locations der Region bei jeweils bestmöglichen Wetter- und Lichtverhältnissen fotografieren/erkunden. Wir haben in dieser Woche so viel erlebt, die Zeit verging wie im Flug. Auch als ambitionierter Fotograf konnte ich einiges dazu lernen und fühlte mich stets gut aufgehoben. Es hat einfach Spass gemacht. Vielen Dank!

Irland Norden - Wild Atlantic Way & Causeway Costal Route, April 2019

Hans

Gut vorbereitete Reise, sorgfältig ausgesuchte Spots. Trotz nicht immer optimalen Wetterbedingungen gut und schnell reagiert und auch auf die Wünsche der Teilnehmer eingegangen. Tolle und lehrreiche Reise, und angenehme Betreuung durch Jenny und Bernard.

Irland Norden - Wild Atlantic Way & Causeway Costal Route, April 2019

Chris

Die Lofoten Fotoreise war eine imposante Erfahrung. Die Kombination von Winterlandschaft mit Bergen und Polarlichter ist einmalig und sehr eindrücklich. Dank fachkundiger Betreuung durch den Foto-Profi Cody Duncan sind fantastische Bilder kein Zufall. Zum Gelingen der Reise hat auch die perfekte Organisation durch Jennifer Brühlmann beigetragen. Herzlichen Dank euch beiden und weiterhin viel Glück!

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, Februar 2019

Frank

Fantastiche Reise. HervoTOP organisierte Reise mit 2 hochmotivierten und talentierten Guides, die alles geben für Ihre Kundschaft. Bin sehr zufrieden und buche sicher gerne wieder ! Genau so sollte eine Fotoreise gestaltet werden. Und dann einmal eine Nordlicht 7 am Himmel. Super!rragende Organisation. Ausgezeichnet ausgesuchte Locations, Jenny und Cody sind ausgezeichnete Fotografen und konnten Ihrem Wissen über Fotografie sehr gut mit viele Tips &Tricks weitervermitteln. Ich kann Amazing Views nur weiter empfehlen... und hoffe ..bis bald !

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, Februar 2019

Cinzia

Fantastiche Reise. Hervorragende Organisation. Ausgezeichnet ausgesuchte Locations, Jenny und Cody sind ausgezeichnete Fotografen und konnten Ihrem Wissen über Fotografie sehr gut mit viele Tips &Tricks weitervermitteln. Ich kann Amazing Views nur weiter empfehlen... und hoffe ..bis bald !

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, Februar 2019

Tracey

From our initial enquiry to our return, the service from Amazing Views has been amazing. The guides’ knowledge and expertise helped us novices to get out of auto mode and produce landscape photos I’ve never had have been able to do on my own. The accommodation were both cosy and comfortable and perfectly situated. Would definitely go on another amazing views adventure

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, Februar 2019

Mark

Diese Fototour auf die Lofoten hat meine Vorstellungskraft übertroffen. Die Organisation war hervorragend, ebenso wie die Unterbringung, Führung und Unterweisung. Ich würde Amazing Views jedem Fotografen, der diesen wunderschönen Ort erleben möchte, sehr empfehlen.

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, Februar 2019

Katharina

Einmal mehr eine von Jenny ausgezeichnet organisierte Reise! Bei nicht immer einfachem Wetter haben Jenny und Cody immer ein tolles Programm für den Tag zusammengestellt und spontan den äusseren Bedingungen angepasst. Wenn immer möglich haben wir an bekannten oder auch weniger bekannten Orten auf den Lofoten fotografiert. Regen, Schnee und Wind haben dies leider an einigen Tagen verunmöglicht. Wir haben die Zeit für gemeinsame Fotoreviews unserer Bilder genutzt, die Komposition und Entwicklung besprochen und diskutiert und dabei viel gelernt.

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, Februar 2019

Heinz

Das erste Mal in Schottland und ich bin einfach begeistert. Die Reise war von Jenny top organisiert und sehr professionell geführt von Nick Hanson. Es hat uns an nichts gefehlt. Sehr passend ausgesuchte Hotels mit sehr guter Schottischer Küche inkl. einheimischen Spezialitäten wie z.Bsp. Häggis. Teils abseits der bekannten Touristenrouten bewegten wir uns zu den schönsten Foto-Motiven von Isle of Sky und den Highlands. Oft fotografierten wir an Orten zu welchen wir ohne den lokalen Guide nie gefunden hätten. Stets dem Wetter angepasste Spots zu finden ist auf Skye nicht einfach, doch das haben Jenny und Nick gekonnt gemeistert. Nochmals herzlichen Dank und gut Licht wo immer ihr fotografiert.

Wildes Schottland, Oktober 2018

Diana

Mit Jenny, Harry und Nick durften wir einen Teil von Schottland näher kennenlernen. Ich kann nun eure Begeisterung für dieses wilde Land verstehen. Herzlichen Dank, dass ich dabei sein durfte. Ich fühlte mich als Anfängerin unter all den Cracks gut aufgehoben und ganz und gar nicht als Aussenseiterin. Ich habe ein anderes Auge für die Landschaft rund um mich erhalten und bin sehr dankbar dafür. Meine Fotoausrüstung liegt allzeit bereit.

Äussere Hebriden & Wildes Schottland, Oktober 2018

Susanne

Wildes Schottland wurde der Ausschreibung vollumfänglich gerecht! Bei Sonnenschein und blauen "Störungen", mit Regenbogen und Hagelschauern konnten wir die Landschaft fotografisch festhalten. Was begehrt der Fotografenherz mehr... Dabei standen uns Jenny und Nick jederzeit hilfsbereit und kompetent zur Seite. Gerne jederzeit wieder!

Wildes Schottland, Oktober 2018

Marcel

Eine tolle Reise, welche einem die raue Schönheit der Hebriden-Insel Harris und Lewis näher bringt. Bei den unterschiedlichsten Wetter- und Lichtverhältnissen konnten wir an verschiedensten Locations fotografieren. Jenny holt jeden Teilnehmer auf seinem individuellen Fotografie-Niveau ab und gibt wertvolle individuelle Inputs, sodass sich Anfänger und Fortgeschrittene auf der Reise wohl fühlen.

Äussere Hebriden, September 2018

Reto Savoca & Katharina Rentsch

Rundum perfekt betreut von Jenny und Dan konnten wir die fantastischen Landschaften von Kroatien und Slowenien fotografisch erkunden. Durch die kleine Gruppe und zwei Guides konnte auf individuelle Wünsche eingegangen werden - etwas das gar nicht selbstverständlich ist. Aber bei dem tollen Programm bleiben eigentlich kaum Sonderwünsche, sondern vor allem tolle Fotos! Herzlichen Dank für die geniale Woche und wir freuen uns schon auf Spitzbergen!

Slowenien & Kroatien, Juni 2018

Dany

Wenn einmal bei einer Reise etwas perfekt läuft, mag das Glück sein. Wenn aber das Niveau bei einer zweiten Reise gleich hoch ist, dann ist das einfach nur hochstehende Qualität! Auch bei der Reise nach Kroatien und Slowienen war von der Auswahl der Locations über die Unterkünfte und nicht zuletzt auch der lokale Guide einfach alles top. Dan Briški und Jenny haben uns an wunderbare Locations geführt, wobei natürlich die Plitvicer Seen für jeden Karl May-Fan ein absolutes Muss sind. Aber auch die Vielfalt des slowenischen Nordostens mit seiner wilden Berglandschaft konnte mit dem einen oder anderen "boaaah!"-Effekt aufwarten. Insgesamt wiederum eine gelungene Reise, von der ich viele schöne Erinnerungen mitnehmen konnte.

Slowenien & Kroatien, Juni 2018

Franz & Heidi

Organisation top! Jenny hat alles bestens organisiert und ihre herzliche Art ist einfach ansteckend! Die zwei Hotels in Kroatien und Slowenin waren gut und passend zur Reise ausgesucht. Die kleine Gruppe von sechs Personen machte die Reise sehr flexibel und individuel, wo es möglich war wurde jeder Wunsch ob fotografisch, Ruhezeit oder Essen etc. erfüllt. War sehr stimmig für mich und die Gruppe passte zusammen. Mir hat es gefallen und Danke vielmals für die gute Zeit!

Slowenien & Kroatien, Juni 2018

Daniela

Amazing Views schafft es, die unterschiedlichsten Fotografen-Ansprüche auf ihren Reisen zu erfüllen. Bis ins kleinste Detail perfekt organisiert und jederzeit liebevoll und fachmännisch betreut geht's an atemberaubende Foto-Spots, wo die grosse Masse nicht hinkommt. Viele der Teilnehmer waren nicht das erste Mal mit Amazing Views unterwegs - und das allein zeigt, dass Jenni und Thomas so ziemlich alles richtig machen, was sich ein Fotojunkie wünscht. Ich fotografiere schon bald 40 Jahre und habe in der Woche auf den Äusseren Hebriden trotzdem noch sehr viel Neues gelernt.

Äussere Hebriden, Mai 2018

Isabella

Selten hat mich eine Landschaft so beeindruckt wie die auf Skye. Die Ruhe und Einfachheit der Landschaft ist atemberaubend schön. Das Wetter hat meistens auch gut mitgespielt und so sind tolle Bilder mit schönen Lichtstimmungen entstanden. Nun kann ich nun zuhause beim Bearbeiten der Bilder in Erinnerungen schwelgen. Jenny und Nick waren tolle Reiseleiter/Fotografen und brachten uns stets zur Richtigen Tageszeit an die Fotospots (manchmal auch mitten in der Nacht). Mit ihrer geduldigen und humorvollen Art standen sie uns jederzeit mit wertvollen Tipps zur Seite. Danke für die tolle Organisation und unvergessliche Tage. Bis zum nächsten Mal….

Wildes Schottland, Mai 2018

Fabian

Die Reise war top! Die Organisation und Durchführung, sowie Betreuung war super. Wir besuchten sehr schöne Fotospots, wie sie in der Reiseausschreibung beschrieben waren. Auch hatten wir Glück mit dem Wetter. Bis auf ein wenig Regen war es schön und warm. Super finde ich auch, dass man von ortskundigen Guides begleitet wird, welche die Region und tolle Fotospots bestens kennen. Dies war meine erste Reise mit Amazing Views und meine Erwartungen wurden vollumfänglich erfüllt.

Wildes Schottland, Mai 2018

Rebekka

Traumhafte Locations, professionelle Hilfestellungen in der Fotografie, lustige Fahrten und herzliche Leute - besonders die Reiseleitung. Top Organisation vor, während und nach dem Urlaub. Ihr habt auch auf den Äusseren Hebriden wieder keine Wünsche offen gelassen! Tausend Dank für diese unvergesslichen Erlebnisse und natürlich die tollen Bilder auf meiner Speicherkarte! Bin immer wieder gerne mit euch unterwegs!

Äussere Hebriden, Mai 2018

Michaela

Jennys Können und ihr herzliches Wesen haben so stark gepunktet, dass der graue Himmel fast nebensächlich wurde. Unsere Unterkunft hätte ich selbst auch gewählt und sehr schön fand ich auch die gemeinsamen Fahrten im 9-Sitzer. Ich kann Amazing Views nur weiter empfehlen.

Malerische Toscana, Mai 2018

Anke

Amazing Views zeichnet sich durch die höhere Qualität seiner Planung und Durchführung auf höchstem Niveau aus. Die Organisation und die Auswahl der Unterbringung ist so, wie man es sich für sich selber planen würde - perfekt! Die Betreuung ist herzlich und auf jeden individuell ausgerichtet. Endlich ein Anbieter, der sich ernsthaft für die Ergebnisse seiner Teilnehmer interessiert und dadurch sehr motivierend ist. Vielen Dank für alles!

Malerische Toscana, Mai 2018

Manuela

Jenny ist die geborene Organisatorin. Sie plant die Reise minutiös und prüft vor Ort noch einmal, ob wirklich alle Spots zugänglich sind, bevor sie ihre Kunden dorthin bringt. Sie ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen offen und erklärt alles geduldig und dem Level des Kunden angepasst. Und sie hat sensationell schöne Spots ausgesucht! Es hat grossen Spass gemacht, vielen Dank!

Malerische Toscana, April 2018

Ladina

Die Toscana Reise war einfach nur grossartig! Jenny kennt sich vor Ort bestens aus und so konnten wir an den besten Spots zur besten Tageszeit fotografieren. Sie nimmt sich Zeit für jeden einzelnen Teilnehmer und so profitiert man enorm. Für mich als Anfängerin war dies ideal um möglichst viel zu lernen - von den Kameraeinstellungen über Bildkompositionen oder auch das Bildbearbeitungsprogramm Lightroom. Die Stimmung in der Gruppe war ebenfalls sehr angenehm und ich habe den Austausch mit den anderen Teilnehmern sehr geschätzt. Ich kann die Reise jedem weiterempfehlen. Danke für die tolle Woche und bis bald.

Malerische Toscana, April 2018

Anna

Perfekte Organisation, professionelle und herzliche Workshop-Leitung durch Jenny, traumhafte Spots zur richtigen Zeit - just outstanding! Herzlichen Dank für die tollen Tage, ich konnte sehr profitieren!

Malerische Toscana, April 2018

Madeleine

Die Reise war von der ersten bis zur letzten Minute perfekt organisiert. Die Unterkunft war super und es fehlte uns an nichts. Jennifer und Cody, unsere beiden Guides, standen uns jederzeit mit ihrem grossen Fachwissen zur Seite und es gab keine Frage die nicht von ihnen beantwortet werden konnte. Zudem sind die beiden auch noch ausgezeichnete Fotografen und verstehen ihr Handwerk perfekt. Uns fehlte es an nichts. Das war meine erste Fotoreise mit Amazing Views aber bestimmt nicht meine letzte......ich komme wieder 🙂

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, März 2018

Eric

Hervorragende Organisation. Super Locations zum Fotografieren. Ich kann AmazingViews für Fotoreisen nur empfehlen. Selber habe ich fotografisch sehr profitiert.

Lofoten Wintertraum & Polarlichter, März 2018

Anna

Die Fotoreise auf die Lofoten war super. Aufgrund der individuellen Betreuung bei kleiner Gruppe kann jeder unabhängig vom Kenntnisstand viel profitieren. Auch ist es ideal durch einen lokalen Guide betreut zu werden, da dieser sich sofort den Wettergegebenheiten anpassen kann und sich immer ein guter Spot finden lässt - und er natürlich gerade auch die Geheimtips kennt.

Fotoreise Lofoten Herbstfarben & Polarlichter, Oktober 2019

Thomas

Als Revisor / Organisator bin ich seit über 20 Jahren darauf trainiert, Probleme / Fehler / Schwachstellen zu finden, es gab hier NICHTS zu meckern! Organisation und individuelle Betreuung top. Ein besonderes dickes Lob an den Guide Dan für die Auswahl der Lokationen und die Berücksichtigung der anstehenden Wetterbedingungen. Wenn selbst die Fotoguides Dan und Jennifer ihre Linsen auspacken, heisst das schon was.

Fotoreise Slowenien Herbstfarben, Oktober 2019

Frank

Die Reise war bis ins Detail hervorragend vorbereitet und organisiert. Alles hat bestens geklappt. Die Reisedokumentation war sehr informativ und umfassend. Unsere Begleiter Jenny und Nick waren ausgezeichnete Gastgeber, jederzeit sehr aufmerksam, hilfsbereit und guter Laune. Die Stimmung innerhalb der Gruppe war toll, dies auch dank unserer Begleiter. Die Reise wird mir in bester Erinnerung bleiben.

Fotoreise Mystisches Schottland, Oktober 2019

Afrika

Franziska

Zimanga in Focus punktet mit zahlreichen Highlights: einwandfreie Organisation, eine komfortable Lodge, die auch kulinarisch etwas zu bieten hat, ausgezeichnete fotografische Betreuung durch Hannes Lochner und vielseitige Hide Sessions und Game-Drives die spektakulären Bilder erlauben. Sogar für eine gute Adrenalindosis (nahe Begegnung mit Geparden) wird gesorgt. Etwas kann man jedoch nicht erwarten: viel Schlaf. Da sind Badeferien besser geeignet... Eine Fotoreise, die ich jedem empfehlen kann, sei es Anfänger oder ambitionierter Fotograf.

Zimanga in Focus, Juni 2022

Reni

«Ich konnte im Oktober 2021 mit Amazing Views in den Süden Botswanas reisen. Das Game reserve im Tuli Block überraschte uns mit einzigartigen Sightings. Nebst Löwen, Elefanten und einer Wildkatze mit ihrem Jungen konnten wir uns über mehrere Leopardensightings erfreuen. Verspielt im blühenden Raintree, sich vergnügen mit einer Feder, sich schleichend annähern an eine Beute - nichts fehlte. Nicht zu vergessen die spannenden «Sitzungen» im Hide. Danke Thomas und Hannes, es war eine reine Freude, diese Erlebnisse mit Euch teilen zu dürfen.»

Botswana Hautnah, Oktober 2021

Urs M.

Wie gewohnt war die Reise ausgezeichnet organisiert. Die Lodge und das Game Reserve im Süden Botswanas sind einfach top. Das Game Reserve verfügt über einen grossen Artenreichtum und eine hohe Dichte an Raubkatzen, was die Zeit (zu) schnell vergehen liess. Ich kann diese Reise jedem Wildlife-Interessierten ohne Einschränkungen empfehlen.

Botswana hautnah, Oktober 2021

Ronny

Die Reise wurde wie gewohnt professionell geplant und durchgeführt. Der passionierte Fotograf Hannes Locher hat uns sehr gut betreut. Seine Leidenschaft für die Katzen und seine humorvolle Art hat mich begeistert. Gerne wieder!

Katzen der Kalahari, Oktober 2021

Josy

An den Duft vom ersten grossen Regen nach der Trockenzeit werde ich mich ewig erinnern! Und die Bilder dazu sind im Album und im Herzen. Bilder, die dank Hannes Lochner noch einzigartiger geworden sind. Es ist ein Privileg, eine so spannende Gegend wie die Kalahari entdecken zu dürfen. Erst recht, wenn Hannes Lochner dabei ist. Er hat uns mit Humor und Geduld unzählige Foto-Tricks gezeigt und wir durften teilhaben an seinem enormen Wissen über die Fotografie, Tiere und die Natur

Katzen der Kalahari, Oktober 2021

Susanne

Die Reise in die wunderschöne Kalahari war ein Traum, viele Tiere, herrliche Landschaften und Stimmungen. Hannes hat uns in seiner humorvollen Art perfekt betreut und uns geholfen, tolle Bilder zu machen. Unbedingt zu empfehlen!

Katzen der Kalahari, Oktober 2021

Mathias

Neben den gewohnten Pirschfahrten ist im privaten Zimanga Reserve die Fotografie aus Verstecken heraus die lokale Spezialität. Sowohl tagsüber als auch nachts können unvergleichliche Aufnahmen entstehen. Mir ist hierbei wichtig, dass die Tiere nicht angefüttert werden, vom Geier-Hide abgesehen. Dies birgt allerdings die Gefahr, auch mal ohne ein tolles Foto wieder in die sehr großzügig und komfortabel ausgestattete Lodge zurück kehren zu müssen. Nichtsdestotrotz bin ich immer noch begeistert von meiner Ausbeute an spektakulären Aufnahmen. Wie gewohnt stand Hannes mit Rat und Tat in jeder noch so kniffligen Situation zur Seite. Für alle, die die besondere Aufnahme suchen, ist Zimanga ein Muss.

Zimanga in Focus, September 2021

Mathias

Trotz der harschen klimatischen Bedingungen in der Kalahari zog es mich ein zweites Mal in diese faszinierende Region. Im ausklingenden Winter überraschten mich die teilweise doch recht frischen Temperaturen in Kombination mit gefühlt -oder real- 0% Luftfeuchtigkeit. Belohnt wurden wir wieder mit vielfachen und ausgiebigen Sichtungen von Löwen, sowohl die Dauer als auch die schiere Anzahl der Großkatzen und deren Interaktionen betreffend. Mehrere Leoparden und Geparden sowie zwei Wildkatzen ließen wieder keine Zweifel am Motto dieser Reise aufkommen. Hannes Lochner ist ein außergewöhnlicher Fotograf, der sein Wissen und Können gerne teilt und vermittelt, unabhängig von den jeweiligen fotografischen Vorkenntnissen. Allerdings sind Langschläfer und Fans des Sundowners in der Kalahari eher nicht an der richtigen Adresse 😉

Katzen der Kalahari, September 2021

Manfred B.

Die Fotoreise in die Masai Mara war rundum hervorragend organisiert und von James Gifford in überragender Weise geführt. Sie hat alle Erwartungen übertroffen und wird mir immer als ein riesiges Abenteuer in Erinnerung bleiben. Wildlife und Land sind so faszinierend, dass man im Prinzip von einem Highlight zum nächsten fährt. Gestartet aus dem Schutz unseres - 1A typisch afrikanischen Zelt-Camps - brachte uns Jackson - unser Fahrer - von einem Event zum nächsten. Von Löwen-, Leoparden- und Geparden-Rissen, bis hin zu Elefanten--, Nashorn-, Giraffen-, Buffalo-, Hippo-, Hyänen-, Zebra-, Serval-, Gazellen-, Warthog-, und, und, und Sightings, bekamen wir alles vor die Kamera präsentiert. Ergänzend kamen noch viele interessante Vogelbeobachtungen – Geier, Falken, Marabus, Sekretäre, usw. dazu. Bleibende Eindrücke ohne Ende - bis zum alles überragenden Highlight - der Gnu-Migration! Zigtausende von Gnus sammelten sich auf den Hochebenen rund um den Fluß, bevor sie sich aufmachten, aus riesigen Staubwolken kommend unter laut tosendem Gebrülle, todesmutig die Fluten zu queren. Die Szenerie immer argwöhnisch begleitet von angriffslustigen, hungrigen Raubkatzen, Krokodilen und schützenden Hippos. Ein unbeschreibliches Erlebnis, was unter die Haut ging. Die Kameras liefen auf Dauerfeuer und wurden bis zum Limit belastet. Eine Salve folgte der anderen… Abends traf sich unser „Dreamteam“ zusammen mit James am Lagerfeuer und wir liesen die Drives Revue passieren…. Es war eine großartige Woche, mit vielen unbeschreiblichen Eindrücken und sehr netten Leuten. Für mich war es die erste Fotoreise nach Afrika - aber ganz sicher nicht meine letzte!

Masai Mara Kenia, August 2021

Manfred H.

Die dritte Reise mit Amazing Views und wohl kaum die Letzte. Durchgängig eine sehr, sehr ordentliche, verantvortungsvolle und verläßliche Orginasation ( gerade auch in Covid Zeiten sehr wohltuend und beruhigend ) Thomas kümmert sich und reagiert bei Fragene umgehend. Super tolle Sightings von Geparden und Servalen mit Cups, Lion Kills und beeindruckende Crossings und wunderschöne Stimmungsaufnahmen im Morgen- oder Abendlicht. Außergewöhnlich gute Leitung durch James Gifford, der seine Leidenschaft - Foto und Wildlife lebt -, ständig für jeden Teilnehmer nicht nur Ansprechpartner ist, sondern pro aktiv auf Kameraeinstellungen und Motiv Gestltungsmöglichkeiten hinweist, Kamerasettings empfiehlt und vornimmt wenn gewollt. Morgens der Erste und Abends der letzte und stets besorgt und bemüht um die ihm Anvertrauten. Mehr geht kaum und mehr kann man kaum erwarten. Für mich ist James bislang der Maßstab der fotografischen Reiseleitung. Absolut top.

Masai Mara Kenia, August 2021

Kristina & Kerstin

Zum zweiten Mal durften wir nach 2019 mit Amazing Views nach Namibia reisen. Obwohl vieles durch Covid-19 aufwändiger wurde, war die Organisation von A-Z reibungslos organisiert. Die Namib, das Dead Vlei, all die Oryx Antilopen, Helikopterflüge, die unzähligen Abendstimmung waren einfach sagenhaft toll – und als Bonus waren wir vielerorts so gut wie alleine. Besser könnte es gar nicht sein. Und das Okonjima Game Reserve zum Abschluss war für uns das absolute Sahnehäubchen.

Geheimnis der Wüste, März 2021

Mathias

Wie gewohnt hervorragend organisierte Reise in die Kalahari geleitet von Hannes Lochner. Seine Kenntnisse der Kalahari und der Fotografie bringen selbst erfahrenen Wildlife-Fotografen noch den letzten Tip für das ganz besondere Foto. Gerne jederzeit wieder mit Hannes und Amazing Views.

Katzen der Kalahari, Februar 2020

Mathias

Ich habe diese Reise direkt im Anschluss an die Katzen der Kalahari gebucht: die gegensätzlichen Kontraste beider Reisen (Kalahari: Wüstensteppe in beige vs. Mashatu: sattes Grün teilweise mit gelbem Blumenteppich) sind fantastisch! Sehr gute Betreuung durch Hannes und Thomas, die auch erfahrenen Fotografen noch den einen oder anderen Tip geben können. Sehr komfortable Lodge mit ausgezeichnetem Personal, hierbei sind besonders die lokalen Guides nochmals hervorzuheben.

Botswana's Best Kept Secret, Februar 2020

Urs

Dies war nun schon meine siebente Fotosafari, aber das erste Mal während der Regenzeit. Die verschiedenen Tiere und Vögel in einer grünen Landschaft zu sehen ist einmalig. Auch dank der auszeichneten Guides von der Lodge hatte dies keine negativen Auswirkungen auf die Anzahl und Qualität der Sichtungen von Raubkatzen, Vögeln und anderen Tieren. Die Fotoreiseleitung durch Hannes Lochner und Thomas war wie bei Amazing Views üblich ausgezeichnet. Besten Dank!

Botswana's Best Kept Secret, Februar 2020

Monika

excellent organisiert und reibungslos abgelaufen - atemberaubendes Camp mit bestem Essen und liebevoller Gastfreundschaft - perfekter Fahrer gewählt welcher uns durch dick und dünn und zu die schönsten Lokalitäten gebracht hat - eine unvergessliche Reise

Botswana's Best Kept Secret, Februar 2020

Yvonne

Da ich das erste mal auf einer Fotosafari war, haben mich die vielen Eindrücke von den Tieren überwältigt. Die Regenzeit in Botswana war eine angenehme Reisezeit und der Anblick des Blumenteppiches war einmalig. Der einheimische Fahrer und der Guide waren sehr bemüht, uns möglichst viele Tiere zu zeigen. Thomas und Hannes Lochner hatten stets gute Ratschläge fürs Fotografieren bereit, vielen Dank für die schöne Reise.

Botswana's Best Kept Secret, Februar 2020

Jutta

Nach Namibia, Botswana, Indien und Spitzbergen war "Unberührtes Afrika" meine 5. Reise mit Amazing Views. Ich war wieder total begeistert, die Organisation sowie der Fotograf James Gifford waren extrem gut. Wir konnten die Tiere - vor allem Elefanten - respektvoll und dennoch aus nächster Nähe betrachten und fotografieren. Herzlichen dank für unvergessliche Tage

Unberührtes Afrika Simbabwe, Oktober 2019

Kerstin & Kristina

Es war bis jetzt für uns die schönste Afrika Reise mit Amazing Views. So nahe bei den Teiren, unzählige Elefanten, auf Safari von morgenfrüh bis Abend spät - es war einfach ein Traum. Tiere so hautnah - das vergisst du nie. Und dann noch mit dem besten Guide James an deiner Seite - und das Abenteuer ist perfekt. Top Organisation von A (Amazing) - Z (Zimbabwe)!

Unberührtes Afrika Simbabwe, September 2019

Ruth

Simbabwe ist ein unvergessliches Erlebnis, weit weg vom Massentourismus, mit intensiver Nähe zur wilden Natur in Verbindung mit einer ausserordentlichen Gastfreundlichkeit in den Lodges. James Gifford hat uns alle sowohl mit seiner grossen Erfahrung über die Tierwelt wie auch mit seinem fotografischen Können unermüdlich unterstützt und angefeuert. Jetzt sind auch alle unsere Kameras professionell aufgesetzt, thank you James!

Unberührtes Afrika Simbabwe, September 2019

Ute

Dies war unsere erste Reise mit Amazing Views und ich kann nur sagen, dass sie hervorragend organisiert war. Hannes Lochner ist ein toller Fotograf und ein überaus sympathischer Mensch. Er hat uns "seine Kalahari" gezeigt, die so anders als die üblichen Safaridestinationen ist. Herzlichen Dank an Hannes und das Team von Amazing Views.

Katzen der Kalahari, August 2019

Rena

Hervorragend organisierte Reise in die Kalahari mit vor Ort Betreuung durch den Natur- und Tierfotografen Hannes Lochner, der keine Frage offen liess und wertvolle Tipps sowohl zum jeweiligen Kameramodel, den Einstellungen als auch zur Bildkomposition gegeben hat. Angenehme Unterkünfte, leckeres Essen und gemütliches Zusammensitzen rundeten die ganze Fotosafari positiv ab. Sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen zu empfehlen. Jederzeit gerne wieder mit Hannes Lochner und Amazing Views.

Katzen der Kalahari, August 2019

Liliane

Ich war mit Amazing Views schon mehrmals unterwegs. Alle Reisen waren unvergesslich. Jetzt wieder, während der Regenzeit nach Botswana zu reisen, war für mich der Hammer. Die Tiere im satten Grün und zwischen den gelben Blumen zu fotografieren und zu sehen wie sie sich darin wälzten, war fantastisch. Die Reise war wie gewohnt sehr gut organisiert und es lief alles wie am Schnürchen. Die Lodge war super. Hervorragend die Betreuung durch Thomas und Hannes Lochner, welche mit viel Geduld immer wieder die richtigen Einstellungen und den richtigen Blickwinkel erklärten bzw. zeigten. Nicht zu vergessen, Fahrer und Tracker welche unermüdlich versuchten unsere Wünsche zu erfüllen. Ich bin begeistert. Herzlichen Dank an alle.

Botswana's Best Kept Secret, Februar 2019

Christoph

Die Reisen sind von Jennifer und Thomas immer super organisiert! Diese Reise hat mir besonders gefallen, da man die Natur Südafrikas und Botswanas in ihrer unverfälschten Form erlebt. Die Tiere liegen nicht auf dem Präsentierteller, man muss sie suchen / entdecken. man bekommt aber alle Tiere zu sehen, und zwar aus nächster Nähe. Auch die Jahreszeit mit zeitweise Gewitter und Wildblumenteppichen hat ihren besonderen Reiz. Unbedingt zu empfehlen!

Botswana's Best Kept Secret, Februar 2019

Speedy

Als Wiederholungstäter bin ich bereits mehrere Male mit Amazing Views unterwegs gewesen! Wie immer, war die Reise hervorragend organisiert. Die Erwartungen werden immer wieder übertroffen. Beste Guides garantieren jeweils für ein unvergessliches Erlebnis! Absolut empfehlenswert! - Ein dickes Lob an Thomas und Jennifer! - Keep going!

Namibia Höhepunkte, November 2018

Mathias

Ein toller Trip über vier herausragende, aber auch sehr unterschiedliche Stationen innerhalb des Okavango-Deltas. Sowohl die Driving- als auch die Foto-Guides haben für unvergessliche Momente gesorgt und beim "Schießen" fantastischer Fotos mit Rat & Tat zur Seite gestanden. Meine doch recht hohen Erwartungen wurden sogar noch übertroffen. Für eine wunderbare Reise einen Herzlichen Dank an Amazing Views!

Botswana Wildlife Explorer, Oktober 2018

Reto & Marlene

"Amazing Views" hat seinem Namen alle Ehre gemacht. Wir haben unvergessliche Eindrücke mit nach Hause genommen von einer abwechslungsreichen, sehr gut organisierten und exklusiven Reise in ein fantastisches Wildlife Gebiet. Thomas und James haben die Gruppe sympathisch und professionell geführt und wussten auf die einzelnen Teilnehmer individuell einzugehen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, auch wenn die Hyänen, Hippos und Elefanten nachts regelmässig unser Camp besucht haben. Prädikat sehr empfehlenswert ... ja eigentlich ein Muss

Botswana Wildlife Explorer, Oktober 2018

Sonja & Jürgen

Wir waren nach 30 Jahren wieder in Botswana und haben uns wunderbar aufgehoben gefühlt durch Thomas und James und das ganze Team von Letaka Safaris. So toll hätten wir uns die Reise nicht vorgestellt. Von der kompetenten Foto und Reisebegleitung von James bis zu den Aussergewöhnlichen schönen Campingplätze und die Interaktionen mit den netten Mitreisenden, es gab überhaupt nichts auszusetzen. Wir können nur Allen empfehlen diese Reise mit zu machen. An Amazing Views, ihr seid Spitze!

Botswana Wildlife Explorer, Oktober 2018

Corinne

und sehr erfolgreich mit Ihren Pirschfahrten. Ihr grosses Wissen in der Interpretation von Fussabdrücken und das Wahrnehmen und Deuten von Tierlauten war grandios, sodass wir viele beeindruckende Momente beim Entdecken dieser Tierwelt in dieser so tollen Landschaft wahrnehmen durften. Mit James ist das Ganze noch getoppt worden: ein extrem guter Fotograf, mit einem Wissen, welches er auch sehr gut vermitteln konnte. Ich habe enorm von Ihm profitiert. Seine herzliche Art, wie er die Gruppe führte, war absolut grandios. Eine tolle Reise mit einmaligen Eindrücken und Emotionen pur. Vielen Dank Euch allen für dieses Erlebnis, es ist unvergesslich.

Botswana Wildlife Explorer, Oktober 2018

Manfred

Ein sehr gut organisiertes, "kleines" Abenteuer welches mir - zum Glück Abseits der Massentourismusströme - viele beeindruckende, manche berührende und bewegende, etliche einmalige Momente in der afrikanischen Wildnis bescherte. Der Fotograf, James, hat nicht nur ein ausgezeichnetes Gespür für das Motiv und den richtigen Augenblick, sondern auch für die unterschiedlichen Erfordernisse und Anforderungen der einzelnen Teilnehmer. Insgesamt eine gelungene Reise, die meine Erwartungen nicht nur voll erfüllt sondern in mancherlei Hinsicht auch übertroffen hat.

Botswana Wildlife Explorer, Oktober 2018

Sue

Die Reise war sehr gut organisiert und die Unterkünfte toll. Die Führung von James Gifford war auch dieses Mal wieder sehr gut. Er versteht es, einem auf eine angenehme Art gute Tipps zu geben und ist darum bemüht, dass jeder in der Gruppe auf seine Rechnung kommt. Die Bushwalks waren eine für mich neue, aber sensationelle Erfahrung. Einem Elefantenbullen auf ca. 2 m nahe zu kommen und fotografieren zu können wird bei mir wohl einen lebenslänglichen Eindruck hinterlassen. Many thanks to James and Amazing Views for this exciting trip!

Unberührtes Afrika, September 2018

Urs

Die Fotoreise Unberührtes Afrika gefiel mir sehr gut. Sie war top organisiert und ausgezeichnet geleitet von James Gifford. Die Victoria Fälle sind eindrücklich und der Artenreichtum in Hwange und Mana Pools gross. Ein Höhepunkt war ein kurzer Bushwalk in Mana Pools, welcher das Fotografieren eines vorbeilaufenden Elefantenbullen aus zwei Meter Distanz ermöglichte! Besten Dank an James und Amazing Views für diese tolle Reise!

Unberührtes Afrika, September 2018

Isabelle

Reisen mit Amazing Views ist das Beste. Die schönsten Spots werden entdeckt und fotographisch festgehalten und das Coaching ist einmalig. Jeder Teilnehmer wird auf seinem Niveau abgeholt und gefördert. It was and is amazing with amazing views! Reisen mit Euch hat ein riesiges Suchtpotential. Kaum zu Hause will man direkt wieder einen neue Reise buchen. Ihr werdet mich nicht so schnell wieder los. Sorry! 😉

Namibia Traumlandschaften, April 2018

Mathias

Ich habe diese Reise direkt im Anschluss an die Katzen der Kalahari gebucht: die gegensätzlichen Kontraste beider Reisen (Kalahari: Wüstensteppe in beige vs. Mashatu: sattes Grün teilweise mit gelbem Blumenteppich) sind fantastisch! Sehr gute Betreuung durch Hannes und Thomas, die auch erfahrenen Fotografen noch den einen oder anderen Tip geben können. Sehr komfortable Lodge mit ausgezeichnetem Personal, hierbei sind besonders die lokalen Guides nochmals hervorzuheben.

Fotosafari Botswanas Best Kept Secret, Februar 2020

Schweiz

Brigitte

Der WS Vogelfotografie mit Hansruedi Weyrich ist sehr praxisbezogen. Tipps und Tricks werden auf eine sympathische Art vermittelt und sind sofort erfolgreich umsetzbar. Der Kursinhalt ist auf Anfänger wie auch für Fortgeschrittene zugeschnitten und die Kursleiter sind mit allen Marken von Fotokameras vertraut. Die abgegebenen Unterlagen sind sehr nützlich.

Vogelfotografie La Sauge, Juli 2022

Jeannette

Ein traumhafter Tag im Wallis, der sich wie Ferien anfühlten. Der ruhige Charakter und das umfangreiche Wissen von Mel waren perfekt für die Begegnungen mit den flauschigen Bergbewohnern. Auch als Nichtprofi fühlt man sich in einem Amazing Views-Workshop bestens aufgehoben und wird von Mel sowie von den Kursteilnehmern in Kamerahandling und Bildgestaltung geschult und unterstützt. Genau so, wie ich es mir erhofft hatte.

Fotoworkshop Murmeltiere, Juni 2022

Dominik

Ein Fotoworkshop im Tierpark tönt auf den ersten Blick nicht spektakulär... Aber: der Mix aus Theorie am Tisch mit Fragerunde und Diskussion in der kleinen Gruppe - und dann Praxis direkt nebenan bei den Bären, den Wölfen, dem Luchs, etc. war für mich perfekt! Mein Ziel für den Workshop waren nicht perfekte Fotos von wilden Tieren, sondern meine Kamera für die Tierfotografie besser zu verstehen und richtig zu bedienen. Und dieses Ziel konnte ich, dank Amazing Views, einmal mehr erreichen...! Herzlichen Dank an Thomas & Team!

Fotoworkshop Tierfotografie Goldau, Juni 2022

Uwe

Der Workshop war ein Geburtstagsgeschenk. Großes Lob für die Organisation und die Durchführung des Workshop „Fantastisches Zermatt“ durch die Jenni & Mel. Der Mix aus Theorie aus Praxis war sehr gut. Ihr fotografisches Wissen haben die Beiden gerne weitergegeben. Die Stimmung in der Gruppe war großartig. Zudem kam noch Kaiserwetter, so dass uns sehr gute Fotos der atemberaubenden Landschaft gelungen sind. Ich kann den Workshop mit Amazing Views nur empfehlen.

Fantastisches Zermatt, August 2021

Sandra

Top Organisation. Guter Mix zwischen Theorie und Praxis. Mel und Jenny waren grossartig und sind auf die individuellen Bedürfnisse jeder/s Teilnehmerinnen eingegangen. Ich habe mich wieder einen Schritt weiterentwickelt. Das Matterhorn in all seinen Facetten zu fotografieren zu können, war ein grossartiges Erlebnis. Danke, Mel & Jenny, für eure tolle Guidance an den besten Hotspots rund ums Matterhorn!

Fantastisches Zermatt, August 2021

Adrian

Der Workshop Lago di Saoseo war super. Es ist ein wirklich schöner Ort. Der Leiter (Fabio Antenore) war sehr freundlich und zuvorkommend. Auf die Wünsche/Bedürfnisse wurde vollumfänglich eingegangen. Ich freue mich auf den nächsten Workshop.

Lago di Saoseo, Juni 2021

Reinhard

War wie immer mit Amazing Views ein gut organisierter Workshop. Sympathischer und kompetenter Guide, welcher immer zur Seite steht und mit Tipps Unterstützung gibt. Leider war die Witterung nicht perfekt, aber trotzdem eine schöne Location.

Lago di Saoseo, Juni 2021

Priska

Sehr sympathisch und kompetent, ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und konnte definitiv etwas lernen. Danke für den tollen Workshop!

Weihnachtslichter Zürich, Dezember 2020

Sandra

Der Fotoworkshop hat für mich eine neue Dimension der Fotografie eröffnet. Our comfortzone is our prison! Danke, Jens, für den Weg aus dem prison!

Streetfotografie Zürich, September 2020

Fränzi

Es war mein erster Fotoworkshop den ich mit Amazing Views gemacht habe. Die freundliche und offene Art von Jenni und Thomas hat sehr zu diesem tollen Tag beigetragen. Ihr wart stehts für unser Fragen und Anliegen da. Meine ersten geh versuche in der Tierfotografie habt Ihr für mich sehr einfach gemacht und ich habe so tolle Bilder mit Nachhause genommen. Herzlichen Dank und ganz bestimmt bis bald.

Tierpark Goldau, September 2020

Thomas & Sarah

Gute Organisation, tolle und aufmerksame Workshop-Leitung. Der Workshop im Tierpark Goldau ist aufgrund der Erfahrung von Thomas eine gute Gelegenheit, um in die Tierfotografie einzusteigen oder bereits vorhandenes Wissen zu vertiefen oder umzusetzen.

Tierpark Goldau, September 2020

Michaela

Ich kann diesen Kurs absolut empfehlen für jeden, der sich für Streetfotografie interessiert. Der Kurs wurde von einem professionellen Fotografen aus diesem Gebiet geleitet. Die Inhalte wurden super einfach und verständlich erklärt, Fragen detailliert beantwortet. Wichtige Themen wie rechtliche Grundlagen wurden dabei nicht ausgelassen. Beim Praxisteil waren wir alle ein wenig nervös, doch Jens konnte uns superschnell weiterhelfen und schon bald habe ich bis zu 100 Fotos am Bahnhof Zürich gemacht. Die anschliessende Feedbackrunde zu den Fotos war extrem wertvoll. Danke Jens für einen spannenden Tag.

Streetfotografie Zürich, September 2020

Dominik

Einmal mehr ein sehr gelungener Workshop mit Amazing Views Photo & Adventure Tour! - diesmal in Zusammenarbeit mit Fujifilm Schweiz. Wie bisher jedes Mal war alles super organisiert und doch relaxed und flexibel. Die Unterkunft war sehr angenehm mit sehr guter Verpflegung. Jenny und Martin, sowie das Team von Fujifilm haben einen Super-Job gemacht, um uns das GFX-System näher zu bringen! Herzlichen Dank an euch alle! 🙂

Fujifilm GFX100S, Mai 2021

Jürg

Sehr sympathische Kursleitung und individuelle Betreuung, ich konnte definitv etwas lernen.

Fujifilm GFX100S, Mai 2021

Stefan

Jens hat uns auf erfrischende Art und Weise die Streetfotografie näher gebracht und meine bereits vorhandene Begeisterung verstärkt.... Sehr gerne bin ich zukünftiger Teilnehmer einer Fotoreise nach New York - wären da nicht das Familienbudget und Corona im Wege.

Streetfotografie Zürich, September 2020

René

Eine sehr gute Gelegenheit mit Profisupport in der Mittelformat Fotografie Erfahrungen zu sammeln. Meine Erwartungen wurden vollumfänglich erfüllt. Doch Vorsicht: Diese Erfahrung weckt Begehrlichkeiten 🙂

Mittelformat Fotografie, August 2020

Beat

Es war toll die GFX100 selber ausprobieren zu können, und dies in einer sehr interessanten Umgebung. Auch die gezeigten Ausführungen von Jennifer und Dani waren sehr hilfreich. Die Unterstützung während dem Fotografieren war hervorragend.

Mittelformat Fotografie, August 2020

Susanne

Einmal mehr ein ausgezeichneter Workshop. Prima organisiert, informativ und praxisnah. Es war grossartig, diese Kameras praktisch ausprobieren zu dürfen. Der Kursort Zug eignet sich sehr gut, da viele Sujets in kurzer Gehdistanz liegen. So kann man die Möglichkeiten des Mittelformats ausgiebig prüfen.

Mittelformat Fotografie, August 2020

Dieter

Fundierte Einführung in die Nachtfotografie mit anschliessender praktischer Übung und hilfreichen Tipps der beiden Fotografen an einem interessanten Spot in Wengen. Besten Dank für gute Organisation, die professionelle Betreuung und die gute Atmosphäre im Workshop.

Lauterbrunnental, August 2020

Josy

Staunend stellte ich fest, wie enorm und umfassend das Wissen von Jenny und Fabio ist. So überwindet man mit Leichtigkeit fotografische Hürden und setzt sich neue Ziele.

Fantastisches Zermatt, August 2020

Renate

Ihr seid einfach die Besten! 🙂

Wasserfall Finstersee, Juli 2020

Heidi

Liebe Jenni Herzlichen Dank für deine Zeit am Sonntag! bei der Wasserfall-Fotografie, kompetenten Erklärungen und Geduld mit den Gästen, Du warst zur Stelle, wenn man Dich brauchte. Du hast an alles gedacht, Pol-, Grau- und Velaufs-Filter zum ausprobieren und sogar Kaffee und Brötchen. Danke vielmals Ich freue mich, mit Dir nach Island zu fliegen, um "amazing views" zu fotografieren.

Wasserfall Finstersee, Juli 2020

Markus

Die Teilnahme am Workshop "Fantastisches Zermatt" kann ich jedem empfehlen. Ob Anfänger oder geübter Landschaftsfotograf, das Amazing Views Team besticht durch seine professionell Organisation und individuelle Betreuung und Unterstützung für dein perfektes Bild.

Fantastisches Zermatt, August 2019

Erich

Ich konnte sehr viel vom Kurs profitieren. Die Betreuung war nicht nur auf den fachlichen Bereich bezogen sehr gut. Obwohl der Wissensstand der Teilnehmer unterschiedlich war, gingen die Kursleiter sehr individuell auf die Bedürfnisse und Fragen ein. Die Stimmung in der Gruppe war grossartig, nicht zuletzt auch wegen der unkomplizierten aber jederzeit sehr professionellen Art der Kursleiter. Ich kann den Kurs nur weiter empfehlen!

Fantastisches Zermatt, August 2019

Madeleine

Ich habe mich ganz spontan für den Kurs angemeldet. Ich entdeckte ganz neue Elemente und Möglichkeiten der Fotografie. Die Theorie zum Start war sehr klar, effizient und hilfreich. Vor Ort (im "Gewusel" der Start) fühlte ich mich sehr gut betreut und begleitet von Jens mit seiner offenen, spontanen, kompetenten und klaren Art. Ganz herzlichen Dank an Jens und Jenny.

Zürich, August 2019

Thomas

Jens Krauer hat eine ausgezeichnete Einführung in die Streetfotografie präsentiert. Der Theorieteil mit der anschliessenden Praxis auf der Strasse war perfekt. Dieser Workshop hat mich sehr motiviert, weiter in die Streetfotografie einzutauchen.

Zürich, August 2019

Manuela

Der Workshop am Bachalpsee zeichnete sich durch eine sehr angenehme, gesellige Ambiance aus. Sowohl die Leiter als auch die anderen Teilnehmer haben super gepasst, und der Theorieteil wurde gut auf das fotografische Niveau der Anwesenden abgestimmt. Der Ort ist zudem so schön, dass auch bei nicht ganz optimalem Wetter noch attraktive Fotosujets zu finden sind.

Bachalpsee, August 2019

Silvia

Der Workshop war perfekt organisiert. Durch die kleine Gruppe war es Fabio möglich auf jeden Teilnehmer/in separat einzugehen und dem Level entsprechend zu beraten. Auch das Thema Bildbearbeitung wurde leicht verständlich gezeigt und erklärt. Es war meine erste jedoch bestimmt nicht meine letzte Reise mit Amazing Views.

Herbstfarben am Lago di Saoseo, Oktober 2018

Frank

Ganz grosses Kompliment an Jenny und Fabio, die uns in traumhafter Gegend mit sehr viel Erfahrung, unermüdlichem Einsatz und auch mit viel Spass die Exkursion Zermatt zu einem fantastischen Event werden zu lassen. Ihr fotographisches Können draussen und auch ihr Wissem bei den Workshops der Bildbearbeitung ist top und jeder von uns konnte sehr viel lernen. Beide haben alles gegeben, uns super betreut. Ein richtiges Feuerwerk und Erlebnis, abgerundet von der netten Gruppe und natürlich bestem Kaiserwetter. Ganz herzlichen Dank, gerne wieder!

Zermatt, September 2018

Jana

Die drei Tage in Zermatt waren einfach grossartig. Die ganze Reise war top organisiert und es hat an nichts gefehlt. Ich kann einen Fotoworkshop/Fotoreise bei Amazing Views nur empfehlen. Sie machen das mit extrem viel Leidenschaft und es wird nichts dem Zufall überlassen. Sehr gerne werde ich wieder bei euch einen Workshop und/oder eine Reise machen.

Zermatt, September 2018

Lars

Der Fotoworkshop war von Amazingviews wie gewohnt bestens organisiert. Nebst dem atemberaubenden Landwasserviadukt haben uns die Guides Jenny und Fabio ihr fotografisches Können inklusive der anschliessenden Bildbearbeitung bestens näher gebracht. Eindrückliche Landschaft, tolle Guides mit enormen Know-how, super Betreuung, eine Klasse Gruppe und tolle Fotos machten diesen Workshop zu einem Highlight.

Landwasserviadukt, August 2018

Stefan

Der Workshop wurde an einem fantastischen Ort mit verschiedenen Lichtstimmungen am Wasser durchgeführt. Die beiden professionellen Kursleiter Fabio und Jenny haben alles getan, um ihre wirklich sehr umfassenden Kenntnisse an die Teilnehmer weiter zu geben, sei es beim Shooting selber oder am nächsten Tag bei der Bildbearbeitung. Ich konnte sehr viel lernen und mitnehmen.

Landwasserviadukt, August 2018

Urs

Ein sehr lehrreicher Workshop, der auch Spass gemacht hat. Sehr gute Atmosphäre, Gute Didaktik in beiden Teilen (Kamera und Bildbearbeitung).

Landwasserviadukt, August 2018

Gabriela

Der Fotoworkshop Landwasserviadukt war bestens geplant und organisiert. Die Kombination von Fotografie und Bildbearbeitungs-Workflow fand ich sehr gelungen. Ebenso die Möglichkeit, eine PhaseOne zu testen. Danke für die perfekte Organisation und Betreuung:-).

Landwasserviadukt, August 2018

Amerika

Josy

New York - nie hätte ich gedacht, dass es mich derart packt, mitten im Menschenknäuel eine neue Art der Fotografie zu entdecken. Unter professioneller Leitung eine Stadt in Schwarzweiss zu dokumentieren, macht einfach enorm Spass!

Streetfotografie New York, November 2019

Alexander

Amazing Views wird seinem Namen mehr als gerecht auf dieser phantastischen Reise in die Schönheit und Wildnis Alaskas! Angefangen von einer Vielzahl an Tieren, welche wir beobachten konnten, über tolle Landschaften und einmalige Ausflüge...man ist von einem Highlight zum nächsten übergegangen und wenn man gemeint hat: "Mehr geht nicht!", kam bereits der nächste Höhepunkt der Reise. Spielende Braunbären-Teenager, welche durchaus auch mal etwas näher gekommen sind, Weisskopfseeadler im Flug und sehr fotogen in der Baumkrone, Otter, Seehunde, Delphine, Wale, Elche, Füchse, Karibus, Schwarzbären, Biber, Papageientaucher und noch einiges mehr haben wir in der Tierwelt bewundern und fotografieren dürfen. Bei den Landschaften, gab es einzigartige (Früh-)Morgen Stimmungen, Gletscher und -Seen, Nebeltäler und als besonderes Geschenk den Mount Denali in seiner ganzen Pracht. Und all das zu Lande, zu Wasser und aus der Luft. Ein erinnerungswürdiges Erlebnis und eine ganz besondere Reise, mit tollen Menschen und der perfekten Organisation und Unterstützung durch Thomas und Jeff! Mit Amazing Views jederzeit wieder. Danke an das ganze Team!

Alaska Into the Wild, August 2019

Erwin & Pia

Alaska war seit vielen Jahren wegen der fotografischen Möglichkeiten im Hinterkopf vorhanden. Endlich hat es geklappt und wir erlebten eine so nie erwartete Reise der Superlative. Während unserer diversen Reisen in die USA und auch Kanada waren wir ständig von Warnschildern wegen Moose-Crossing begleitet, haben aber nie einen zu Gesicht bekommen. Jeff und Thomas konnten uns, aber vor allem Pia, endlich den Wunsch erfüllen und wir erlebten einen wundervollen Morgen in einem Elch-Gebiet in der Nähe von Anchorage und konnten die Tiere aus nächster Nähe fotografieren. Ein unvergessliches Erlebnis, das wir nicht vergessen werden. Auf alle anderen Highlights einzugehen, würde hier den Rahmen sprengen. Wir sind dankbar, dass wir all das in unserem Alter noch erleben durften.

Alaska Into the Wild, August 2019

Urs

Die Alaska Into the wild Fotoreise war fantastisch. Bären, Seeotter, Elche, Karibous und vieles mehr konnten aus nächster Nähe fotografiert werden. Die Reise beschränkte sich nicht nur auf Wildlife und die Landschaftsfotographie kam nicht zu kurz. Ein besonderer Dank gebührt Jeff Schultz. Durch sein Fachwissen, seine Erfahrungen und Hilfsbereitschaft wurde die Reise zu einem unvergesslichem Erlebnis. Ich kann diese Fotoreise nur empfeh

Alaska Into the Wild, August 2019

Cindi

WOW! Es war eine Reizüberflutung, und ich verarbeite immer noch alles, was ich gesehen und erlebt habe. Ich habe gerade einen ersten Blick auf meine Fotos (über 12.000) geworfen und erlebe die außergewöhnliche Tour noch einmal. Unterbringung, Verpflegung, Führung und das Wetter (die meiste Zeit) waren die bestmöglichen. So viele Bären und so nah. Mehrere Tage lang den gesamten Denali zu sehen, war ein kleines Wunder. Der Flug dorthin ist unbeschreiblich. Wie kann ich den Nervenkitzel des Hubschrauberflugs zu den Gletschern beschreiben, die Bootsfahrt auf dem Prince William Sound mit all den Wildtieren, die wir gesehen haben, und seiner herrlichen Landschaft, den Clark-See mit seinen vielen Bären und ihrem verrückten Verhalten, das Denali-Camp mit seiner unberührten Schönheit, dem Gourmet-Essen, den vielen Wildtieren und der verrückten Straße, die dorthin führt? Und die Gruppe, mit der ich dort war, wurde sofort zu meinen Freunden, die ich jetzt schon vermisse. Es war eine Reise, an die ich mich für den Rest meines Lebens erinnern werde. Vielen Dank, Amazing Views!

Alaska Into the Wild, August 2019

Silke

Alaska - Into the wild war für mich, obwohl ich gar nicht fotografiere, eine unvergessliche Reise. Ein Höhepunkt jagte den nächsten, atemberaubende Landschaft wechselte sich mit unglaublichen Tierbegegnungen ab. Wir haben Bären, Elche, Seeotter, Schweinsale, Buckelwale....., teilweise aus nächster Nähe gesehen. Darüber hinaus war die Organisation sowohl im Vorfeld als auch vor Ort hervorragend, die Unterkünfte toll und mit Jeff Schultz hatten wir einen Fotografen an unserer Seite, der nicht nur ortskundig und immer freundlich und hilfsbereit war, sondern uns auch durch sein Wissen und seine Erfahrungen viele Erlebnisse erst ermöglicht hat. Obwohl ich im Vorfeld etwas skeptisch war, ob diese Reise tatsächlich auch für Nicht-Fotografen empfehlenswert ist, habe ich meine Teilnahme an der Reise keine Minute bereut und gehe fest davon aus, dass das nicht meine letzte Reise mit Amazing Views war.

Alaska Into the Wild, August 2019

Dorina

Ich bin immer noch ganz geflasht, dass ich diese atemberaubende, wilde Schönheit der Natur erleben durfte. Und den King der Arktis in seiner natürlichen Umgebung zu beobachten setzt dem Ganzen die Krone auf. Abgerundet wurde diese Reise durch eine perfekte Organisation und Durchführung, erstklassiges Essen, super nette Crew und ganz tollen Tips von der erfahrenen Naturfotografin Daisy Gilardini und Thomas von Amazing Views, die damit für mich ein perfektes rundum sorglos Paket geliefert haben. Sorry Thomas, wenn ich mich immer wieder wiederholen muss: TAUSEND DANK an Dich und Jennifer, das Ihr solche Reisen möglich macht!!!! Ich möchte noch einmal auf dieser Reise dabei sein.

Spitzbergen, April 2019

Bill

Die Eisbären-Fotosafari mit Daisy war ein einmaliges Wunder. Zu sehen, wie eine Eisbärin und ihre Jungen aus ihrem Bau auftauchen und später ihre lange Reise in die Bucht antreten, war emotionaler, als ich erwartet hatte. Dies war das beste Erlebnis, das ich je in der Wildnis hatte.

Fotosafari Eisbären Wapusk Nationalpark, März 2019

Stefanie

Ich hab Daisy sehr zu schätzen gelernt, nicht nur als Fotografin, sondern auch als Menschen. Einmal im Leben einen tiefen Einblick in das Familienleben eines Eisbären gewinnen um die Polarbären und flauschige, süss Junge beim Spielen im Schnee zu Bewundern! Unter den vielen Fotos hat es ein paar echt tolle Bilder, die Dank Daisy. Es war eine Freude. Herzlichen Dank für die tollen Tage!

Fotosafari Eisbären Wapusk Nationalpark, März 2019

Urs

Trotz anfänglicher Bedenken bezüglich Witterungsverhältnissen (Kälte / Wind) und Handgepäck-Vorschriften der US-Gesellschaften hat sich die ganze Reise auch dank Ruhe und Unterstützung durch Daisy und der Abgabe der äussersten Kälteschutz-Anzüge inklusiv Schuhe als ausgezeichnete Möglichkeit erwiesen, einer Eisbären-Mutter zu folgen, herausgestellt. Ein eindrückliches Erlebnis, das noch lange nachwirken wird.

Fotosafari Eisbären Wapusk Nationalpark, März 2019

Kristina & Kerstin

Alaska - Into the Wild hat uns sehr gut gefallen, es war eine landschaftlich wie auch fotografisch abwechslungsreiche Reise. Für jeden hat es etwas dabei, ob an Land, aus der Luft oder auf dem Wasser. Unglaubliche Landschaften, einen traumhaften Sonnenaufgang und Tierbegegnungen (speziell die Bären) die man nicht so schnell vergisst. Jeff Schultz ist ein wunderbarer Fotoreisebegleiter; warm, ruhig, geduldig und jederzeit hilfsbereit. Ein wirklich toller Mensch und perfekte Wahl.

Alaska Into the Wild, August 2018

Carola

Spitzbergen, Arktis, Eisbären, Gletscher, Walrösser, Vögel, und Natur pur. Diese Reise ist unvergesslich, aber nicht nur wegen der Natur, der Tier- und Vogelwelt und der Stille und Ruhe dieser Gegend, sondern zudem wegen amazing view und one ocean. Es passte einfach alles: das Schiff, die Crew, die Mitarbeiter der One Ocean, die keine Frage unbeantwortet liessen, immer hilfsbereit, fröhlich und zuvorkommend waren. Vor allem DANKE an Jenny Brühlmann und Daisy Gilardini. Die Beiden haben nicht nur ein profundes Wissen über die Fotografie und die Gegend, sie können dieses sehr gut vermitteln und schafften es, dass ich von der Nicht-Fotografin zur stolzen Besitzerin einer Kamera geworden bin und total Spass am Fotografieren habe. Ich habe die Beiden sehr zu schätzen gelernt, nicht nur als Fotografinnen und Reiseleiterin, sondern auch als Menschen.

Spitzbergen, Juli 2018

Doris

Ich hatte einen Traum, und der ging in Erfüllung! Sptzbergen mit Jenny und Daisy kann kaum ´getopt´ werden. Die Organisation- inkl. Berücksichtigung meiner´Spezial-Handicaps‘ war einfach super. Dazu hat sich das Team an Bord extrem kundenorientiert gezeigt. So erlebten wir von Tag zu Tag unbeschreibliche Fotoereignisse.

Spitzbergen, Juli 2018

Philipp & Barbara

Die Reise nach Spitzbergen mit der unberührten Landschaft, dem Tierreichtum und dem faszinierenden Spiel der Lichter war eine Herzensangelegenheit. Auf der perfekt organisierten Reise durften wir viel erleben. Die Unterkunft auf dem Schiff war perfekt und der Exkursionsmodus hat voll unserem Geschmack entsprochen. Unter den vielen Fotos hat es ein paar echt tolle Bilder, die Dank Jenny und Daisy eine Freude sind. Herzlichen Dank für die tollen Tage Philipp & Barbara

Spitzbergen, Juli 2018

Asien

Manfred

Ein wunderschönes Land mit offenen, liebenswürdigen und kontaktfreudigen Menschen. Es gab jeden Tag so viele neue Eindrücke und Fotomotive, dass nach kurzer Zeit der Alltag weit entfernt schien. Jenny und die lokale Reiseleitung haben alles super organisiert und uns Teilnehmern viele schöne Orte gezeigt und es uns ermöglicht uns ganz auf die jeweilige Situation und aufs Fotografieren zu konzentrieren. Eine grossartige Reise mit Amazing Views durch Myanmar, ich kann sie allen nur empfehlen!

Myanmar, November/Dezember 2019

Jürgen & Sonja

Organisation der Busse, Hotels, Betreuung durch die ruhige und kompettenten Art von Jenny,fanden wir sehr gut. Auch die 2 Tagen mit den freundlichen, engagierten Profifotografen hat uns einiges mitgegeben. Der goldene Felsen war überwältigend, auch weil wir 2 Tage Zeit hatten. Unvorhergesehene Begegnungen mit einem Dorffest oder die Nonnen waren eindrucksvoll.

Myanmar, November/Dezember 2019

Stephan

Myanmar ist für einen Fotografen in jedem Fall eine Reise wert. Für die Reisedauer sind die Anzahl Stationen passend und es steht genügend Zeit fürs Fotografieren zur Verfügung. Die Menschen sind toll - schenkst du ihnen ein Lächeln, dann erhältst du ein Lächeln zurück. Ich hoffe, dass dies noch lange der Fall ist. Die Gruppengrösse mit maximal 8 Personen passt auch hervorragend für das Fotografieren mit den lokalen Foto-Profis. Ein absolutes Highlight ist der Ballonflug über Bagan, einfach unvergesslich.

Höhepunkte Myanmar, November 2018

Denise

Reichhaltige Reise. Beeindruckend nicht nur Bauten und Natur, sondern vor allem auch die freundlichen, offenen, kontaktfreudigen Menschen. Spannend auch die zwei Tage mit lokalen Profifotografen, welche Einblicke in deren Arbeit gegeben haben. Das aktive Teaching am zweiten Tag war zudem lehrreich und anregend.

Höhepunkte Myanmar, November 2018
You don't have permission to register