Fotoworkshop Brienzer Rothorn

Brienzer Rothorn

Im Reich der Steinböcke

Brienzer Rothorn

CHF 695 pro Person
Ausgebucht

Fotoworkshop Brienzer Rothorn

Das imposante Brienzer Rothorn steht mächtig mit 2’348müM an der Grenze zwischen den Schweizer Kantonen Luzern, Obwalden und Bern. Auf das Brienzer Rothorn fährt Sie die einzige Schweizer Zahnradbahn mit täglichem Dampfbetrieb. Bereits seit 1892 stampft die rote Bahn durch Wiesen und Wälder einem atemberaubenden Panorama entgegen. Auf dem Rothorn eröffnet sich Ihnen eine spektakuläre Landschaft mit steil aufragenden Bergen. Die Aussicht bietet einen beeindruckenden 360-Grad Blick. Bei perfekten Wetterbedingungen sind es sagenhafte 693 Berggipfel, die Ihnen das Brienzer Rothorn präsentiert. Inklusive den drei berühmtesten Bergen des Berner Oberlands: Eiger, Mönch und Jungfrau.

Auf dem Brienzer Rothorn haben Sie die Möglichkeit, Steinböcke in ihrem natürlichen Lebensraum zu fotografieren. Vor hundert Jahren wurde der ausgerottete Steinbock in der Region um das Brienzer Rothorn wieder angesiedelt und seither hat sich diese Kolonie prächtig entwickelt. Wegen der Nähe zum Jagdbanngebiet Augstmatthorn ist die Wahrscheinlichkeit am Brienzer Rothorn hoch, gleich einer ganzen Herde von Steinböcken zu begegnen und diese mächtigen Alpentiere mit der Kamera festzuhalten.

Dieser Fotoworkshop ist perfekt, um sich intensiv mit der Tier- und Landschaftsfotografie in einer atemberaubenden Kulisse zu beschäftigen. Wir begleiten Sie individuell bei der Erstellung von Traumfotos und geben Ihnen hilfreiche Tipps.

14. - 15.08.2023 (ausgebucht)

1 1/2 Tage / 1 Nacht

Maximal 8 Personen

Brienzer Rothorn

Highlights Fotoworkshop Brienzer Rothorn

  • Fahrt mit der einzigen Schweizer Zahnradbahn mit täglichem Dampfbetrieb
  • Spektakuläre Landschaft mit steil aufragenden Bergen
  • Beeindruckendes 360-Grad Panorama mit Blick auf über 690 Berggipfel
  • Steinböcke in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und fotografieren
  • Spektakuläre Lichtsituationen zum Sonnenuntergang und -aufgang (wetterabhängig)
  • Perfekter Workshop, um die Tier- und Landschaftsfotografie auszuüben
  • Unterkunft an einem einzigartigen Ort in der Stille und Schönheit der Natur

Themen Fotoworkshop Brienzer Rothorn

  • Landschafts- und Tierfotografie in der Praxis
  • Steinböcke in ihrem natürlichen Lebensraum fotografieren
  • Kameraeinstellungen (Blende, Verschlusszeit, ISO, Weissabgleich)
  • Bei Bedarf Einsatz von Filtern (Graufilter, Verlaufsfilter, Polfilter)
  • Bildgestaltung
  • Tipps und Tricks

Foto Guides

Mel Weber
Mel Weber

Amazing Views Foto Guide

Jennifer Brühlmann
Jennifer Brühlmann

Amazing Views Foto Guide

Preis & Leistungen

CHF 695.- | Preis pro Person im Doppelzimmer* 

CHF 740.- | Preis pro Person im Einzelzimmer 

*) Falls bei der Buchung eines halben Doppelzimmers kein zweiter Gast gefunden werden kann, fällt ein Einzelzimmerzuschlag an.

Im Preis inbegrifffen

An- und Rückreise ab Brienz auf das Brienzer Rothorn (Basis Halbtax/GA)

Übernachtung im Hotel (Doppel- oder Einzelzimmer verfügbar)

Abendessen (Halbpensionsmenü) und Frühstück im Berghaus

Empfehlungen für die Fotoausrüstung und Packliste

Ausführliche Kursunterlagen inklusive Tipps und Tricks in der Landschafts- und Tierfotografie

Intensive Betreuung und Unterrichtung durch die Workshop-Leiter

Im Preis nicht inbegriffen

Individuelle An-/Rückreise nach Brienz

Getränke und allfällige Zwischenverpflegung

Zuschlag ohne Halbtax/GA: CHF 48.-

Persönliche Ausgaben

Versicherung

Buchen Sie jetzt!

Oder haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Empfehlung: Privatkurs Bildbearbeitung

Je nach Programm des Workshops (und Wetter) thematisieren wir auch die Bildbearbeitung. Sehen Sie dazu die Details in der Ausschreibung. Während unseren Praxis-Fotoworkshops können sehr viele Themen der Bildbearbeitung abgedeckt werden, jedoch je nach Komplexität der einzelnen Themen nicht abschliessend im Detail vermittelt werden (ein Praxis-Fotoworkshop kann keinen Einsteiger Kurs in Bildbearbeitung ersetzen).

Wenn Sie Ihre Bildbearbeitung auf das nächste Level bringen möchten, empfehlen wir Ihnen separat ein Privates Coaching zu buchen. Bildbearbeitung lernt man am effizientesten in einem privaten Coaching. Dieses ist massgeschneidert auf die jeweiligen Bedürfnisse und das individuelle Lerntempo abgestimmt.

Wir freuen uns Deine Bildbearbeitungskenntnisse auf das nächste Level zu bringen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Was unsere Kunden sagen

Brigitte

Der WS Vogelfotografie mit Hansruedi Weyrich ist sehr praxisbezogen. Tipps und Tricks werden auf eine sympathische Art vermittelt und sind sofort erfolgreich umsetzbar. Der Kursinhalt ist auf Anfänger wie auch für Fortgeschrittene zugeschnitten und die Kursleiter sind mit allen Marken von Fotokameras vertraut. Die abgegebenen Unterlagen sind sehr nützlich.

Vogelfotografie La Sauge, Juli 2022

Jeannette

Ein traumhafter Tag im Wallis, der sich wie Ferien anfühlten. Der ruhige Charakter und das umfangreiche Wissen von Mel waren perfekt für die Begegnungen mit den flauschigen Bergbewohnern. Auch als Nichtprofi fühlt man sich in einem Amazing Views-Workshop bestens aufgehoben und wird von Mel sowie von den Kursteilnehmern in Kamerahandling und Bildgestaltung geschult und unterstützt. Genau so, wie ich es mir erhofft hatte.

Fotoworkshop Murmeltiere, Juni 2022

Dominik

Ein Fotoworkshop im Tierpark tönt auf den ersten Blick nicht spektakulär... Aber: der Mix aus Theorie am Tisch mit Fragerunde und Diskussion in der kleinen Gruppe - und dann Praxis direkt nebenan bei den Bären, den Wölfen, dem Luchs, etc. war für mich perfekt! Mein Ziel für den Workshop waren nicht perfekte Fotos von wilden Tieren, sondern meine Kamera für die Tierfotografie besser zu verstehen und richtig zu bedienen. Und dieses Ziel konnte ich, dank Amazing Views, einmal mehr erreichen...! Herzlichen Dank an Thomas & Team!

Fotoworkshop Tierfotografie Goldau, Juni 2022

Uwe

Der Workshop war ein Geburtstagsgeschenk. Großes Lob für die Organisation und die Durchführung des Workshop „Fantastisches Zermatt“ durch die Jenni & Mel. Der Mix aus Theorie aus Praxis war sehr gut. Ihr fotografisches Wissen haben die Beiden gerne weitergegeben. Die Stimmung in der Gruppe war großartig. Zudem kam noch Kaiserwetter, so dass uns sehr gute Fotos der atemberaubenden Landschaft gelungen sind. Ich kann den Workshop mit Amazing Views nur empfehlen.

Fantastisches Zermatt, August 2021

Sandra

Top Organisation. Guter Mix zwischen Theorie und Praxis. Mel und Jenny waren grossartig und sind auf die individuellen Bedürfnisse jeder/s Teilnehmerinnen eingegangen. Ich habe mich wieder einen Schritt weiterentwickelt. Das Matterhorn in all seinen Facetten zu fotografieren zu können, war ein grossartiges Erlebnis. Danke, Mel & Jenny, für eure tolle Guidance an den besten Hotspots rund ums Matterhorn!

Fantastisches Zermatt, August 2021

Adrian

Der Workshop Lago di Saoseo war super. Es ist ein wirklich schöner Ort. Der Leiter (Fabio Antenore) war sehr freundlich und zuvorkommend. Auf die Wünsche/Bedürfnisse wurde vollumfänglich eingegangen. Ich freue mich auf den nächsten Workshop.

Lago di Saoseo, Juni 2021

Reinhard

War wie immer mit Amazing Views ein gut organisierter Workshop. Sympathischer und kompetenter Guide, welcher immer zur Seite steht und mit Tipps Unterstützung gibt. Leider war die Witterung nicht perfekt, aber trotzdem eine schöne Location.

Lago di Saoseo, Juni 2021

Priska

Sehr sympathisch und kompetent, ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und konnte definitiv etwas lernen. Danke für den tollen Workshop!

Weihnachtslichter Zürich, Dezember 2020

Sandra

Der Fotoworkshop hat für mich eine neue Dimension der Fotografie eröffnet. Our comfortzone is our prison! Danke, Jens, für den Weg aus dem prison!

Streetfotografie Zürich, September 2020

Fränzi

Es war mein erster Fotoworkshop den ich mit Amazing Views gemacht habe. Die freundliche und offene Art von Jenni und Thomas hat sehr zu diesem tollen Tag beigetragen. Ihr wart stehts für unser Fragen und Anliegen da. Meine ersten geh versuche in der Tierfotografie habt Ihr für mich sehr einfach gemacht und ich habe so tolle Bilder mit Nachhause genommen. Herzlichen Dank und ganz bestimmt bis bald.

Tierpark Goldau, September 2020

Thomas & Sarah

Gute Organisation, tolle und aufmerksame Workshop-Leitung. Der Workshop im Tierpark Goldau ist aufgrund der Erfahrung von Thomas eine gute Gelegenheit, um in die Tierfotografie einzusteigen oder bereits vorhandenes Wissen zu vertiefen oder umzusetzen.

Tierpark Goldau, September 2020

Michaela

Ich kann diesen Kurs absolut empfehlen für jeden, der sich für Streetfotografie interessiert. Der Kurs wurde von einem professionellen Fotografen aus diesem Gebiet geleitet. Die Inhalte wurden super einfach und verständlich erklärt, Fragen detailliert beantwortet. Wichtige Themen wie rechtliche Grundlagen wurden dabei nicht ausgelassen. Beim Praxisteil waren wir alle ein wenig nervös, doch Jens konnte uns superschnell weiterhelfen und schon bald habe ich bis zu 100 Fotos am Bahnhof Zürich gemacht. Die anschliessende Feedbackrunde zu den Fotos war extrem wertvoll. Danke Jens für einen spannenden Tag.

Streetfotografie Zürich, September 2020

Dominik

Einmal mehr ein sehr gelungener Workshop mit Amazing Views Photo & Adventure Tour! - diesmal in Zusammenarbeit mit Fujifilm Schweiz. Wie bisher jedes Mal war alles super organisiert und doch relaxed und flexibel. Die Unterkunft war sehr angenehm mit sehr guter Verpflegung. Jenny und Martin, sowie das Team von Fujifilm haben einen Super-Job gemacht, um uns das GFX-System näher zu bringen! Herzlichen Dank an euch alle! 🙂

Fujifilm GFX100S, Mai 2021

Jürg

Sehr sympathische Kursleitung und individuelle Betreuung, ich konnte definitv etwas lernen.

Fujifilm GFX100S, Mai 2021

Stefan

Jens hat uns auf erfrischende Art und Weise die Streetfotografie näher gebracht und meine bereits vorhandene Begeisterung verstärkt.... Sehr gerne bin ich zukünftiger Teilnehmer einer Fotoreise nach New York - wären da nicht das Familienbudget und Corona im Wege.

Streetfotografie Zürich, September 2020

René

Eine sehr gute Gelegenheit mit Profisupport in der Mittelformat Fotografie Erfahrungen zu sammeln. Meine Erwartungen wurden vollumfänglich erfüllt. Doch Vorsicht: Diese Erfahrung weckt Begehrlichkeiten 🙂

Mittelformat Fotografie, August 2020

Beat

Es war toll die GFX100 selber ausprobieren zu können, und dies in einer sehr interessanten Umgebung. Auch die gezeigten Ausführungen von Jennifer und Dani waren sehr hilfreich. Die Unterstützung während dem Fotografieren war hervorragend.

Mittelformat Fotografie, August 2020

Susanne

Einmal mehr ein ausgezeichneter Workshop. Prima organisiert, informativ und praxisnah. Es war grossartig, diese Kameras praktisch ausprobieren zu dürfen. Der Kursort Zug eignet sich sehr gut, da viele Sujets in kurzer Gehdistanz liegen. So kann man die Möglichkeiten des Mittelformats ausgiebig prüfen.

Mittelformat Fotografie, August 2020

Dieter

Fundierte Einführung in die Nachtfotografie mit anschliessender praktischer Übung und hilfreichen Tipps der beiden Fotografen an einem interessanten Spot in Wengen. Besten Dank für gute Organisation, die professionelle Betreuung und die gute Atmosphäre im Workshop.

Lauterbrunnental, August 2020

Josy

Staunend stellte ich fest, wie enorm und umfassend das Wissen von Jenny und Fabio ist. So überwindet man mit Leichtigkeit fotografische Hürden und setzt sich neue Ziele.

Fantastisches Zermatt, August 2020

Renate

Ihr seid einfach die Besten! 🙂

Wasserfall Finstersee, Juli 2020

Heidi

Liebe Jenni Herzlichen Dank für deine Zeit am Sonntag! bei der Wasserfall-Fotografie, kompetenten Erklärungen und Geduld mit den Gästen, Du warst zur Stelle, wenn man Dich brauchte. Du hast an alles gedacht, Pol-, Grau- und Velaufs-Filter zum ausprobieren und sogar Kaffee und Brötchen. Danke vielmals Ich freue mich, mit Dir nach Island zu fliegen, um "amazing views" zu fotografieren.

Wasserfall Finstersee, Juli 2020

Markus

Die Teilnahme am Workshop "Fantastisches Zermatt" kann ich jedem empfehlen. Ob Anfänger oder geübter Landschaftsfotograf, das Amazing Views Team besticht durch seine professionell Organisation und individuelle Betreuung und Unterstützung für dein perfektes Bild.

Fantastisches Zermatt, August 2019

Erich

Ich konnte sehr viel vom Kurs profitieren. Die Betreuung war nicht nur auf den fachlichen Bereich bezogen sehr gut. Obwohl der Wissensstand der Teilnehmer unterschiedlich war, gingen die Kursleiter sehr individuell auf die Bedürfnisse und Fragen ein. Die Stimmung in der Gruppe war grossartig, nicht zuletzt auch wegen der unkomplizierten aber jederzeit sehr professionellen Art der Kursleiter. Ich kann den Kurs nur weiter empfehlen!

Fantastisches Zermatt, August 2019

Madeleine

Ich habe mich ganz spontan für den Kurs angemeldet. Ich entdeckte ganz neue Elemente und Möglichkeiten der Fotografie. Die Theorie zum Start war sehr klar, effizient und hilfreich. Vor Ort (im "Gewusel" der Start) fühlte ich mich sehr gut betreut und begleitet von Jens mit seiner offenen, spontanen, kompetenten und klaren Art. Ganz herzlichen Dank an Jens und Jenny.

Zürich, August 2019

Thomas

Jens Krauer hat eine ausgezeichnete Einführung in die Streetfotografie präsentiert. Der Theorieteil mit der anschliessenden Praxis auf der Strasse war perfekt. Dieser Workshop hat mich sehr motiviert, weiter in die Streetfotografie einzutauchen.

Zürich, August 2019

Manuela

Der Workshop am Bachalpsee zeichnete sich durch eine sehr angenehme, gesellige Ambiance aus. Sowohl die Leiter als auch die anderen Teilnehmer haben super gepasst, und der Theorieteil wurde gut auf das fotografische Niveau der Anwesenden abgestimmt. Der Ort ist zudem so schön, dass auch bei nicht ganz optimalem Wetter noch attraktive Fotosujets zu finden sind.

Bachalpsee, August 2019

Silvia

Der Workshop war perfekt organisiert. Durch die kleine Gruppe war es Fabio möglich auf jeden Teilnehmer/in separat einzugehen und dem Level entsprechend zu beraten. Auch das Thema Bildbearbeitung wurde leicht verständlich gezeigt und erklärt. Es war meine erste jedoch bestimmt nicht meine letzte Reise mit Amazing Views.

Herbstfarben am Lago di Saoseo, Oktober 2018

Frank

Ganz grosses Kompliment an Jenny und Fabio, die uns in traumhafter Gegend mit sehr viel Erfahrung, unermüdlichem Einsatz und auch mit viel Spass die Exkursion Zermatt zu einem fantastischen Event werden zu lassen. Ihr fotographisches Können draussen und auch ihr Wissem bei den Workshops der Bildbearbeitung ist top und jeder von uns konnte sehr viel lernen. Beide haben alles gegeben, uns super betreut. Ein richtiges Feuerwerk und Erlebnis, abgerundet von der netten Gruppe und natürlich bestem Kaiserwetter. Ganz herzlichen Dank, gerne wieder!

Zermatt, September 2018

Jana

Die drei Tage in Zermatt waren einfach grossartig. Die ganze Reise war top organisiert und es hat an nichts gefehlt. Ich kann einen Fotoworkshop/Fotoreise bei Amazing Views nur empfehlen. Sie machen das mit extrem viel Leidenschaft und es wird nichts dem Zufall überlassen. Sehr gerne werde ich wieder bei euch einen Workshop und/oder eine Reise machen.

Zermatt, September 2018

Lars

Der Fotoworkshop war von Amazingviews wie gewohnt bestens organisiert. Nebst dem atemberaubenden Landwasserviadukt haben uns die Guides Jenny und Fabio ihr fotografisches Können inklusive der anschliessenden Bildbearbeitung bestens näher gebracht. Eindrückliche Landschaft, tolle Guides mit enormen Know-how, super Betreuung, eine Klasse Gruppe und tolle Fotos machten diesen Workshop zu einem Highlight.

Landwasserviadukt, August 2018

Stefan

Der Workshop wurde an einem fantastischen Ort mit verschiedenen Lichtstimmungen am Wasser durchgeführt. Die beiden professionellen Kursleiter Fabio und Jenny haben alles getan, um ihre wirklich sehr umfassenden Kenntnisse an die Teilnehmer weiter zu geben, sei es beim Shooting selber oder am nächsten Tag bei der Bildbearbeitung. Ich konnte sehr viel lernen und mitnehmen.

Landwasserviadukt, August 2018

Urs

Ein sehr lehrreicher Workshop, der auch Spass gemacht hat. Sehr gute Atmosphäre, Gute Didaktik in beiden Teilen (Kamera und Bildbearbeitung).

Landwasserviadukt, August 2018

Gabriela

Der Fotoworkshop Landwasserviadukt war bestens geplant und organisiert. Die Kombination von Fotografie und Bildbearbeitungs-Workflow fand ich sehr gelungen. Ebenso die Möglichkeit, eine PhaseOne zu testen. Danke für die perfekte Organisation und Betreuung:-).

Landwasserviadukt, August 2018
1

Tag 1

Sie reisen am ersten Tag individuell nach Brienz. Wir treffen uns am frühen Nachmittag bei der Talstation der Zahnradbahn und fahren gemeinsam auf das Brienzer Rothorn. Nach dem Check-in im Hotel und einer kleinen Einführung geht es bereits zur ersten Fotoexkursion an ausgewählte Locations.
Sie nutzen die unterschiedlichen Lichtverhältnisse der goldenen Stunde, von Sonnenuntergang und der blauen Stunde, um grossartige Fotos zu erstellen. Wir unterstützen Sie dabei, zeigen Ihnen kreative Aufnahmetechniken, die richtigen Kameraeinstellungen und geben gerne Informationen zu den wichtigsten Regeln der Bildkomposition.
Nach dem gemeinsamen Abendessen übernachten Sie im gemütlichen Berghaus.
Fotoworkshop Brienzer Rothorn  
2

Tag 2

Noch vor dem Frühstück sind Sie bereits wieder unterwegs auf dem Brienzer Rothorn und halten die schönsten Momente des Sonnenaufgangs mit der Kamera fest. Anschliessend geht es zurück ins Berghaus, wo Sie das reichhaltige Frühstücksbuffet erwartet.
Nach dem Check-out fahren Sie wieder mit der Zahnradbahn zurück ins Tal nach Brienz und treten die individuelle Heimreise an.
  Fotoworkshop Brienzer Rothorn

Unterkunft

Übernachtung auf 2'266müM

Das gemütliche Berghaus auf dem Brienzer Rothorn hat eine einzigartige Lage und alle Zimmer bieten einen unvergesslichen Ausblick. Nach der Abfahrt der letzten Bahn erleben Sie hier oben auf 2’266müM die einzigartige Stille mitten in der Natur und hoch über dem Alltag.
Die modernen, hübsch möblierten und heimeligen Zimmer bieten Kalt- und Warmwasser. Die Duschen und Toiletten befinden sich auf der Etage. Dank der einzigartigen Lage des Berghauses geniessen Sie von allen Zimmern ein unvergessliches Bergpanorama.

Für wen ist der Fotoworkshop Brienzer Rothorn geeignet?

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger wie auch an fortgeschrittene Fotografen. Sie verfügen über Basiskenntnisse von Verschlusszeit, Blende und ISO.

Anreise

Sie erreichen das Brienzer Rothorn von Brienz über die Zwischenstation Planalp in einer Stunde. Der Ticketpreis für die Zahnradbahn ist inkludiert. Die Luftseilbahn ab Sörenberg auf das Rothorn ist im Sommer 2023 in Revision.

Empfohlene Ausrüstung

  • Eine Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten (u.a. Spiegelreflex, Systemkamera, Bridgekamera, Kompaktkamera)
  • Normale Brennweite, mittleres Tele und /oder Tele zwischen 70-400mm
  • Stativ für die Landschaftsfotografie (sehr empfohlen)
  • Optional / falls vorhanden: Filter, Fernauslöser

Wetter

Dieser Workshop findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt. Auch wenn das Wetter bewölkt oder regnerisch ist, gibt es oft spannende Motive zum Fotografieren. Im Falle von sehr schlechtem Wetter werden wir mehr Gewicht auf die Theorie legen.
Das Wetter kann sich im Gebirge rasch ändern. Daher ist dem Wetter angepasste Kleidung wichtig. Wir empfehlen Kleidung im Zwiebelprinzip inklusive Regenjacke/-hosen und guten, robusten Wanderschuhen.

Steinböcke

Auf dem Brienzer Rothorn sind die Chancen sehr gut, Steinböcke zu beobachten und zu fotografieren. Da es sich um wilde Steinböcke handelt, die in freier Natur leben, kann eine Sichtung jedoch nicht zu 100% garantiert werden.

Fitness

Sie sollten einigermassen trittsicher und in der Lage sein, ihre Fotoausrüstung auf leichten bzw. kurzen Bergwanderungen im Rucksack mittragen zu können. Ein gewisses Mass an Schwindelfreiheit hilft dabei. Bei Höhenangst besteht jedoch immer die Möglichkeit von einem alternativen Standpunkt aus zu fotografieren. 

AGB

Es gelten die Allgemeine Geschäftsbedingungen von Amazing Views Photo & Adventure Tours sowie allfällige weitere Bestimmungen, welche in der Detailausschreibung der Reise aufgeführt sind.

Anmeldung Fotoworkshop 

Brienzer Rothorn

Angaben zur Person

Zahlung

CHF 0.00

Mitteilung an uns

s
You don't have permission to register