fbpx

Geheimnisse der Wüste

Fotosafari Namibia


Entdecken Sie die Traumlandschaften im Süden und die magische Tierwelt der Kalahari
Diese einmalige Fotoreise verbindet einige der schönsten Landschaften Namibias mit der faszinierenden Tierwelt des Kgalagadi Transfontier Parks. Begeisterte Naturfotografen werden sowohl tolle Landschafts- als auch spannende Wildlife Bilder einfangen können.

Während dieser gut zweiwöchigen Fotoreise verbringen Sie eine Woche im Süden Namibias. Die Reise findet zum Ende der Regenzeit statt. Die Luft wird klar sein und es bestehen grosse Chancen aussergewöhnliche Licht- und Wolkenstimmungen zu fotografieren. Sie haben die Gelegenheit eindrückliche Wüstenlandschaften, wie das berühmte Deadvlei und die markanten Köcherbäume zu fotografieren.

Der zweite Teil der Reise führt in den Kgalagadi Transfontier Park Der Park ist berühmt für seine hohe Dichte an Katzen. Sie haben gute Chancen die legendären Kalahari-Löwen mit den schwarzen Mähnen zu sehen. Der Park besticht durch seine wunderschöne Landschaft. Die roten, flimmernden Dünen ziehen den Besucher schnell in ihren Bann.

19. März – 1. April 2020

15 Tage / 14 Nächte ab Windhoek, bis Upington

maximal 6 Personen

Windhoek – Sossusvlei – Tirasberge – Keetmanshoop – Kgalagadi Transfontier Park - Upington
Highlights auf dieser Reise
  • Die Landschaften im Süden Namibias sind unvergleichlich schön. Die Wüstenlandschaften erscheinen durch das fantastische Licht des afrikanischen Kontinents in den wunderbarsten Farben.
  • Sie reisen zum Ende der Regenzeit. Erleben und fotografieren Sie die Traumlandschaften im schönsten Licht und tollen Wolkenformationen.
  • Sie fotografieren die weltbekannten roten Dünen rund um Sossusvlei und übernachten in der einzigen Lodge, die im Park liegt. Sie werden zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.
  • Sie fotografieren die markanten Köcherbäume, auch nachts um den imposanten Sternenhimmel einzufangen.
  • Der Kgalagadi Transfontier Park bietet ausgezeichnete Chancen, Katzen wie schwarzmähnige Löwen, Geparden, Leoparden sowie die afrikanische Wildkatze zu fotografieren.
  • Die roten Sanddünen des ariden Parks bieten einen spektakulären Hintergrund für Wildlife-Aufnahmen.
  • Sie werden von Hannes Lochner, einem der renommiertesten Natur-Fotografen des südlichen Afrikas, betreut. Lassen Sie sich von seiner Kreativität inspirieren.

Reiseverlauf

TAG 1 - Ankunft in Windhoek
Nach Ihrer individuellen Anreise nach Windhoek werden Sie am internationalen Flughafen empfangen. Sie werden zu ihrem Guest House gefahren. Am Abend geniessen Sie das Willkommens Dinner in einem netten Restaurant in Windhoek.
TAG 2 - Das Abenteuer beginnt
Nach dem Frühstück fahren wir über den Spreetshoogte Pass nach Sesriem. Unterwegs machen wir die ersten Fotostopps. In Sesriem checken wir in der einzigen Lodge ein, die sich innerhalb des Namib Naukluft Nationalparks befindet. Der Park ist bekannt für seine roten Sanddünen, Sossusvlei und Dead Vlei. Durch die Wahl dieser Lodge sind wir nicht von den Parköffnungszeiten abhängig. So können wir jeweils zu der besten Zeit für das Fotografieren vor Ort sein.

Am späteren Nachmittag fahren wir ein erstes Mal los und fotografieren die fesselnde und bekannte Landschaft mit den riesigen, roten Sanddünen. Bis zu 320 Meter hoch türmen sich die Dünen in der ältesten Wüste der Welt. Die weissen Pfannen bilden einen scharfen Kontrast zum roten Sand und dem endlos blauen Himmel.
Fotoreise Namibia
Fotoreise Namibia
TAG 3 - Deadvlei, Sossusvlei und mehr
Wir haben den ganzen Tag Zeit den Namib Naukluft Park zu erkunden. Sossusvlei und Dead Vlei sind die beiden Höhepunkte. Gerade das Dead Vlei lässt jedes Fotografenherz höher schlagen. Die Szenerie ist atemberaubend. Man kann sich fast nicht satt sehen an den Farbenspielen der Natur mit den weissen Lehmpfannen, den schwarzen Bäume, den roten Dünen und dem blauen Himmel. Wir bringen Sie zur richtigen Zeit an die richtigen Orte.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einem optionalen Helikopterrundflug über die Sanddünen teilzunehmen.
Fotoreise Namibia
Fotoreise Namibia
TAG 4 - Tirasberge
Heute fahren Sie in Richtung der Tirasberge. gilt. Die kommenden zwei Tage verbringen Sie inmitten 33 000 Hektar unberührter Natur. Am späteren Nachmittag brechen Sie zur ersten Fotosession auf dem Gebiet auf.
Fotoreise Namibia Kalahari
Fotoreise Namibia Kalahari
TAG 5 - Traumlandschaften
Die Kontraste der Dünenlandschaft sind hier unendlich zu Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen. Entspannen Sie in einem der 8 neuen Luxus Zelte die alle einen einmaligen Blick auf die kontrastreiche Namib Wüste bieten. Unsere Lodge ist der ideale Ort für diejenigen, die vom täglichen Stress etwas abschalten, sich inmitten der unberührten Natur entspannen und die fantastische Traumlandschaft mit der Kamera einfangen möchten. Sie werden am frühen Morgen und am späteren Nachmittag zu den schönsten Spots gefahren und können die malerische Szenerie in Ruhe fotografieren. Es ist auch eine Fotosession zur Sternenfotografie vorgesehen.
Fotoreise Namibia
Fotoreise Namibia
TAG 6 – Köcherbäume
Das heutige Tagesziel ist ein einfaches Camp in der Nähe von Keetmanshoop. Von dort haben Sie die beste Möglichkeit die markanten Köcherbäume im besten Licht und auch in der Nacht zu fotografieren. Über 300 Exemplare befinden sich auf dem Gelände der Farm. Freuen Sie sich auf eindrückliche Aufnahmen.
TAG 7 – Unterwegs in die Kalahari
Sie fahren weiter zur Grenze von Namibia und Südafrika, wo sich der Kalahari Transfrontier Park befindet. Nach den vielen Aktivitäten der vergangenen Tage nehmen wir es heute Nachmittag etwas gemütlicher und tanken Energie für den zweiten Teil der Reise. Sie übernachten in einer schönen Lodge am Rande des Parks und haben hier auch die Möglichkeit optional einen ersten Ausflug zu unternehmen.
Fotoreise Namibia Kalahari
Fotoreise Namibia Kalahari
TAG 8 – Katzen der Kalahari
Nach dem Frühstück verlassen wir Namibia und fahren mit unseren Landcruisern durch das Auob Tal im Kgalagadi Transfontier Park. Unterwegs werden wir sicher die ersten Tiere sehen und fotografieren.

Der Park ist berühmt für seine hohe Dichte an Katzen. Sie haben gute Chancen die legendären Kalahari-Löwen mit den schwarzen Mähnen zu sehen. Mit etwas Glück sehen Sie auch Geparden oder sogar einen Leoparden. Nicht zu vergessen auch die „kleinen“ Katzen wie die afrikanische Wildkatze oder der Karakal (Wüstenluchs). Daneben besticht der Park durch seine faszinierende Landschaft. Die roten, flimmernden Dünen ziehen den Besucher schnell in ihren Bann. Mit einem unendlich weiten Himmel ist der Kgalagadi ein wahrer Ort der Stille. Die Kalahari zu erleben ist Balsam für die Seele.
Fotoreise Namibia und Kalahari
Fotoreise Namibia und Kalahari
TAG 9 - 10 Erkundungstage im Süden des Parks
An den folgenden beiden Tagen gehen Sie jeweils am frühen Morgen und am späten Nachmittag mit dem offenen Safarifahrzeug auf Pirschfahrt. Sie werden erneut ausgiebig Zeit zum Fotografieren haben.

An den Nachmittagen gibt Hannes je nach Bedarf kurze Tutorials zu Themen nach Ihrer Wahl und steht wiederum für eine 1:1 Betreuung zur Verfügung. Natürlich können Sie in der freien Zeit auch einfach die schöne Lodge geniessen oder eine ausgedehnte Siesta machen.
TAG 11 – Fahrt nach Polentswa
Nach einem frühen Frühstück starten wir unsere Reise in den Norden des Parks. Wir fahren gemütlich durch das Nossob Tal und werden vielen Tieren begegnen und diese beobachten und fotografieren. Unterwegs gibt es einen Pick-Nick Lunch. Im Verlaufe des Nachmittags erreichen wir unsere Unterkunft.
Fotoreise Namibia und Kalahari
Fotoreise Namibia und Kalahari
TAG 12 – 13 – im Norden des Parks
An den folgenden beiden Tagen begeben Sie sich jeweils am frühen Morgen und am späten Nachmittag auf Pirschfahrt. Sie werden ausgiebig Zeit für die Fotografie haben. An den Nachmittagen gibt Hannes je nach Bedarf kurze Tutorials zu Themen nach Ihrer Wahl und steht für eine 1:1 Betreuung zur Verfügung. Oder Sie nehmen sich die Zeit einfach zum Geniessen der schönen Lodge oder machen eine ausgedehnte Siesta.

Zu dieser Jahreszeit ziehen auch immer wieder Wolken auf und mit etwas Glück fotografieren Sie am frühen Morgen und am späten Nachmittag fantastische Lichtstimmungen.
TAG 14 - Zurück in die Zivilisation
Heute fahren Sie zurück zum Parkeingang. Von hier werden Sie mit komfortablen Vans nach Upington gefahren wo Sie am späteren Nachmittag eintreffen. Sie übernachten in einem hübschen Bed & Breakfast.
TAG 15 – Ende der Fotoreise
Die Fotoreise endet nach dem Frühstück. Sie beginnen die individuelle Heim- oder Weitereise.

Unterkunft

Windhoek
Sie übernachten in einem kleinen, charmanten Guest House in einer ruhigen Gegend in Windhoek. Die Zimmer sind hübsch eingerichtet. Das Guest House verfügt über einen grünen Innenhof mit einem kleinen Pool. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Safe, TV und Wifi ausgestattet.
Namib Naukluft Park
Wir sind in der einzigen Lodge innerhalb des Namib Naukluft Nationalparks. Sie liegt inmitten der spektakulären Dünenlandschaft und ist im Stil eines afrikanischen Dorfes erbaut. Von jedem der 23 grosszügig gestalteten Chalets geniesst man einen herrlichen Blick auf die rot-gelbe Dünenlandschaft. Die Chalets sind durch Holzstege mit dem Hauptgebäude verbunden. Jedes Chalet hat ein eigenes geräumiges Badezimmer mit Dusche und WC. Die Zimmer verfügen zudem über Moskitonetze, Solarlampen und Ventilatoren.

Da die Lodge innerhalb des Nationalparks liegt, können wir morgens als erste und abends als letzte die grandiosen Dünen von Sossusvlei fotografieren. Die Lodge bietet auch Sonnenuntergangsfahrten, geführte Naturfahrten bei Tag und bei Nacht und geführte Wanderungen in den nahe gelegenen Sesriem Canyon an. Zudem verfügt die Lodge über ein Restaurant und eine Bar sowie einen Swimmingpool, der nach einem anstrengenden Tag zum Relaxen einlädt.
Tirasberge
Dieses einmalige private Natur Reservat liegt direkt angrenzend an den bekannten Namib Naukluft Park mit seinen atemraubenden Fotomotiven der Dünengürtel und Tiras Bergkette im Osten. Unser Retreat liegt inmitten 33 000 Hektar unberührter Natur. Die Kontraste der Dünenlandschaft sind hier unendlich zu Sonnen Auf- und Untergängen. Entspannen Sie in eines der 8 neuen Luxus Zelte die alle einen einmaligen Blick auf die Kontrastreiche Namib bieten. Dies ist der ideale Ort für die die vom täglichen Stress etwas abschalten möchten und sich inmitten der unberührten Natur entspannen
Keetmanshoop
Die Unterkunft bei den Köcherbäumen in Keetmanshoop ist etwas einfacher. Sie übernachten hier wegen der perfekten Lage. Das Camp bietet die mit Abstand beste Möglichkeit die Köcherbäume im besten Licht und auch in der Nacht zu fotografieren.

Das Camp besteht insgesamt aus mehreren Bungalows und zwei Häusern, die beide vollständig eingerichtet sind und über moderne Klimaanlagen verfügen. Dazu gibt es hier noch einen Swimmingpool unter freiem Himmel, der von Liegestühlen umgeben ist, die zum Sonnen und Entspannen einladen. Die Zimmer bieten guten Komfort und bequeme Betten.
Kalahari Namibia
Komfortable Chalets mit Badezimmer, Klimaanlage und kleiner Terasse. In der Lodge gibt es auch einen Swimming Pool, ein Bar und ein Restaurant.
Kgalagadi Transfontier Park Süden
Die komfortable Lodge befindet sich im Park und ist ca. 25 km vom Parkeingang entfernt. Das Gebiet ist insbesondere für die regelmässige Sichtung von Löwen bekannt. Die Lodge verfügt über 9 Chalets, die auf Holzplattformen gebaut wurden. Jedes Chalet verfügt über ein Doppel- oder ein Twin-Bett und eine Sitzecke,
Kgalagadi Transfrontier Park Norden
Die Lodge ist ein klassisches Tented Camp. Die sechs grosszügigen Zelte stehen alle auf Holzplattformen und verfügen über eine private Veranda. Sie verfügen über ein Indoor-Badezimmer und eine Outdoordusche.

Das Hauptgebäude besteht aus einer grosszügigen Lounge mit direkter Sicht auf das Wasserloch. Daneben gibt es eine Bar, ein Speisezimmer, einen Lesebereich und eine traditionelle Boma
Upington
Hübsches Bed & Breakfast in Upington.
Fotoreise Namibia und Kalahari
Fotoreise Namibia und Kalahari
Fotoreise Namibia und Kalahari
Fotoreise Namibia und Kalahari

Foto-Guide

Fotografieren wie ein Profi mit Hannes Lochner
Für diese ausgeschriebene Reise wird die Fotoreiseleitung durch Hannes Lochner wahrgenommen oder im Falle eines Ausfalls durch einen anderen Guide aus unserem Team.

Hannes Lochner
Hannes Lochner ist ein renommierter, preisgekrönter Fotograf und fotografiert seit 2007 professionell. Er kennt Namibia äusserst gut. Hannes ist insbesondere für seine Fähigkeiten in der Bildkomposition bekannt. Nutzen Sie seine Tipps und Tricks sowohl für die Landschafts- als auch für die Wildlife Fotografie. Sein Enthusiasmus wird Sie anstecken.

mehr über Hannes
Für wen ist die Fotoreise Namibia geeignet?
    Diese Fotoreise ist perfekt für Anfänger wie auch fortgeschrittene Fotografen geeignet. Aufgrund der sehr kleinen Gruppengrösse wird Hannes Lochner gezielt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Anfängern und Fortgeschrittenen eingehen.

    Auch für nicht-fotografierende Partner bietet diese Reise ein einmaliges Naturerlebnis und die Möglichkeit die fantastischen Landschaften zu geniessen und Tiere zu beobachten.

Preis & Leistungen

Im Preis inbegriffen
  • Fotobegleitung durch den renommierten südafrikanischen Profi-Fotografen Hannes Lochner
  • Übernachtungen gemäss Reisebeschreibung
  • Frühstück und Abendessen in Namibia/Südafrika
  • Vollpension Kgalagadi Lodges
  • Aktivitäten gemäss Reisebeschreibung
  • Alle Transfer ab Windhoek bis Upington
  • Alle Eintritts- und Camp Gebühren innerhalb der Parks und Reservate
Nicht im Preis inbegriffen
  • Anreise nach Windhoek und Rückreise ab Upington
  • Persönliche Auslagen
  • Zusätzliche Mahlzeiten und Zwischenverpflegung
  • Getränke
  • Fakultative Transfers und Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Allfällige Visa Gebühren und Flughafentaxen
  • Annullierungskostensversicherung, Reiseversicherung
Preisänderungen vorbehalten (insbesondere durch Wechselkursschwankungen)


Buchen Sie jetzt

Zur Buchung

Oder haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

  • Spannende, schöne Reise in ein wunderbares Land. Hervorragende Betreuung durch Thomas und den Fotografen Hannes Lochner. Ich kann Amazing Views allen bestens empfehlen.

    Hansruedi, Fotoreise Namibia 2017
  • Reisen mit Amazing Views ist das Beste. Die schönsten Spots werden entdeckt und fotographisch festgehalten und das Coaching ist einmalig. Jeder Teilnehmer wird auf seinem Niveau abgeholt und gefördert. It was and is amazing with amazing views! Reisen mit Euch hat ein riesiges Suchtpotential. Kaum zu Hause will man direkt wieder einen neue Reise buchen. Ihr werdet mich nicht so schnell wieder los. Sorry! ;-)

    Isabelle, Fotoreise Namibia 2018
  • Als Wiederholungstäter bin ich bereits mehrere Male mit Amazing Views unterwegs gewesen! Wie immer, war die Reise hervorragend organisiert. Die Erwartungen werden immer wieder übertroffen. Beste Guides garantieren jeweils für ein unvergessliches Erlebnis! Absolut empfehlenswert! - Ein dickes Lob an Thomas und Jennifer! - Keep going!

    Speedy, Fotoreise Namibia 2018